Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Obernkirchen Ortsteile
Adventsfeier
Der Grundschulchor singt Weihnachtslieder.

Bürgermeister Oliver Schäfer ist die Freude anzusehen gewesen: Rund 131 Senioren hatten sich zur Adventsfeier der Stadt Obernkirchen angemeldet. „Das sind so viele wie noch nie“, sagte Schäfer.

mehr
Honigbienen

Das Begutachten des Honigs ist stets ein Höhepunkt des Imkerjahres. Beim Treffen der Mitglieder des Imkervereins Obernkirchen und Umgebung haben die Teilnehmer ihre süßen Schätze mitgebracht.

mehr
Kirchenkreistag der Grafschaft Schaumburg

Unter einem augenzwinkernden Luther hat im Gemeindehaus „Rote Schule“ die achte Sitzung des Kirchenkreistages der Grafschaft Schaumburg stattgefunden.

mehr
Sturmschaden
Die stürmische „Nannette“ hat dieser Linde den Garaus gemacht.

Die Böen der vergangenen Tage sind zu viel für die von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald gestiftete Linde auf dem Obernkirchener Kirchplatz gewesen. Die Besucher des Gottesdienstes am Sonntag rieben sich jedenfalls verwundert die Augen: „Wo ist denn der Baum geblieben?“

mehr
Bürger- und Bildungssausschuss
Jörg Hake

Auf Antrag der Interessengemeinschaft Lieth-Halle in Obernkirchen sollte der Pachtzins für die Nutzung neu geordnet werden. Für Schäfer ist es besonders wichtig, eine „auskömmliche Bewirtschaftung im Sinne der Interessengemeinschaft weiterhin zu gewährleisten“. Auswärtige können etwas mehr zahlen.

mehr
Nach 17 Jahren ist Schluss

 Ein letzter Handschlag, dann ist Schluss gewesen. Werner Harder, seit 17 Jahren Bürgermeister in Vehlen, nimmt seinen Hut. Nachfolger des Urgesteins wird Horst Lahmann, der bisher als Ortsbeauftragter fungierte.

mehr
Konstituierende Sitzung

Mit zahlreichen Personal-Entscheidungen und einer hohen Ehrung hatte sich der Rat der Stadt auf seiner konstituierenden Sitzung zu beschäftigen. Beate Krantz wurde nach 40 Jahren Zugehörigkeit in den politischen „Ruhestand“ verabschiedet.

mehr
Ortsratssitzung in Gelldorf

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge hat Ortsbürgermeister Andreas Hofmann die konstituierende Sitzung des Ortsrats Gelldorf begonnen. Lachend, weil er sieben „neue“ Ratsmitglieder begrüßen konnte. Und „weinend“, weil er mit Ute Stahlhut und Burckhard Molthahn zwei erfahrene Kommunalpolitiker verabschieden musste. Hofmann wurde sowohl vom „Team Gelldorf“ als auch von der SPD einstimmig in seinem Amt bestätigt.

mehr
Grüne erheben schwere Vorwürfe

Schwere Vorwürfe der Grünen-Fraktion gegen den Obernkirchener SPD-Ratsherrn Wilhelm Mevert: Er soll Grünland umpflügen haben lassen, damit es Ackerland wird – umso hohe Ausgleichsmaßnahmen zu umgehen. Mevert dementiert: Er habe sich von dem Landwirt mit Auszügen belegen lassen, dass es sich um Ackerland handele.

mehr
„Mampf & Mucke“ gibt jungen Musikern eine Auftrittschance

Ein Preis, zwei Gerichte, drei Organisatoren und vier Live-Musik-Acts – das sind die Eckdaten des Events „Mampf & Mucke“, das am Sonnabend in der Schank- und Speisewirtschaft „Pfeffer & Salz“ auf dem Programm gestanden hat.

mehr
Erinnerung an die Pogromnacht
Konfirmanden halten Fotos von Opfern der Nazi-Herrschaft in den Händen.

Mit den Fotos früherer jüdischer Mitbürger haben Konfirmanden an die Ereignisse der Pogromnacht am 9. November 1938 erinnert. „Diese Menschen waren keine Fremden“, sagte Professor Karl-Heinz Schneider von der Leibniz Universität Hannover. „Sie waren Deutsche, Nachbarn, Freunde, die dieses Land entscheidend mitgeprägt haben.“

mehr
„Internationalen Konzerte im Stift Obernkirchen“

Mit zwei solistisch selten zu hörenden Instrumenten haben sich die „Internationalen Konzerte im Stift Obernkirchen“ für dieses Jahr verabschiedet. Marco Cola (Horn) und Nico Benadie (Klavier) brachten Werke von Richard Strauss und Joseph Rheinberger, aber auch von Zeitgenossen wie Francis Poulenc, Volker David Kirchner und Jean Francaix zu Gehör.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg