Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Jeder Ton hilft

Blasorchester Krainhagen Jeder Ton hilft

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile: Dieses überlieferte Zitat Aristoteles‘ könnte auch auf das BOK, das Blasorchester Krainhagen zutreffen. Mit mittlerweile mehr als 50 aktiven Musikern zählt das Orchester zu den ganz Großen. Zumindest im Landkreis Schaumburg kennt fast jeder das Orchester.

Voriger Artikel
Straßenausbau gut gelungen
Nächster Artikel
Wie in alten Zeiten

Die Tiefe fehlt, gesucht werden Musiker, die Tuba, Posaune, Trompete oder Waldhorn spielen.

Quelle: PR.

KRAINHAGEN. Sei es durch die traditionelle Stunde vor Mitternacht auf dem Marktplatz in Bückeburg bei der Langen Nacht der Kultur, durch die Jahreskonzerte im November oder durch besondere Auftritte in den einzelnen Landesteilen.

Mit frischem Wind und viel Begeisterung

„Sogar zwei CDs haben wir schon produziert“, sagt Roman Reckling, Dirigent und musikalische Leiter. Was jetzt noch fehle, sei die Tiefe. Gemeint sind dabei Musiker, die Tuba, Posaune, Trompete oder gar Waldhorn spielen. „Vielleicht traut sich ja keiner zu uns?“, mutmaßt Anja Boehme als Vorsitzende des Musikvereins. Dabei hat der Verein gerade bewiesen, dass er frisch ausgebildete Musiker aus dem Nachwuchsorchester „Blas&Spaß“ vortrefflich in die eigenen Reihen aufnehmen kann. Mit frischem Wind und viel Begeisterung brillierte das BOK mal wieder bei den letzten Auftritten.

Nicht nur die Musik verbindet. Während der Proben, durch gemeinsame Unternehmungen und Geselligkeit entsteht ein Grüppchen, das miteinander Spaß hat und auf sich „hört“.

Jeder ist wichtig, jeder Ton hilft“, sagt Recklings Credo. Neue Musiker sind immer willkommen, und das tiefe Blech ganz besonders. Alexandra Meier an der Posaune und Marc Rohlfs an der Tuba würden sich über Unterstützung freuen. Nach den Sommerferien ist immer freitags ab 19 Uhr Probe.  r

blasorchester-krainhagen.de

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg