Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Rückzieher: Zukunft der DGA wieder offen

Vehlen Rückzieher: Zukunft der DGA wieder offen

Von Bürgerprotesten begleitet, hat der Ortsrat Vehlen bei seinem Treffen am Donnerstagabend seinen bereits am 7. Mai in nicht öffentlicher Sitzung gefassten Beschluss zurückgenommen, sich aus der Dorfgemeinschaftsanlage (DGA) zugunsten einer Krippe der Kirchengemeinde zurückzuziehen.

Voriger Artikel
Streit um geplante Obdachlosenunterkunft
Nächster Artikel
Radfahrprüfung an der Grundschule

Vehlen. Die in die Entscheidungsfindung entgegen anderslautenden Zusicherungen im Vorfeld nicht eingebundenen Vereine sollen über die Zukunft der DGA nun mitreden können. Dazu wird es am Mittwoch, 5. August, einen runden Tisch mit allen Beteiligten geben. Erst danach wird neu entschieden. Derzeit stehen zwei Varianten zur Wahl.

Zuvor hatte sich Vehlens Ortsbürgermeister Werner Harder (SPD) bei den mehr als 40 anwesenden Bürgern dafür entschuldigt, sie „nicht rechtzeitig und umfassend“ über die Absichten des Ortsrats informiert zu haben. Dennoch warfen die Besucher der Sitzung dem Gremium mangelndes Demokratieverständnis vor. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg