Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Start frei für die fünfte Generation

Krainhagen Start frei für die fünfte Generation

Was die Frage des besten Baumaterials betrifft, steht Birte Struckmeier voll und ganz in der Tradition ihrer Familie: „Von der Wiege bis zur Bahre ist Holz das einzig Wahre“, erklärt sie mit einem fröhlichen Lachen, meint es aber eben auch so.

Voriger Artikel
Stellplätze für Camper freigegeben
Nächster Artikel
Premiere soll Berg zum Beben bringen

Seit April 2015 macht der Tischlermeisterin Harald Struckmeier mit seiner Tochter Birte Struckmeier gemeinsame Sache, was die familieneigene Tischlerei betrifft.

Quelle: wk

Krainhagen (wk). Wie schon ihr Vater und dessen Vorväter bis hin zu ihrem Ururgroßvater Wilhelm Struckmeier hat sie sich dem Tischlereihandwerk verschrieben. Mehr noch: Mittlerweile ist sie sogar in den seit gut zwei Jahrzehnten von ihrem Vater, Harald Struckmeier, in vierter Generation geführten Familienbetrieb in Krainhagen eingestiegen, um auf lange Sicht dessen Nachfolge anzutreten.

 „Die 1873 gegründete Firma soll ja in der Familie bleiben und nicht eines Tages verkauft werden“, erklärt die 27-Jährige. Die für die spätere Übernahme der Bau- und Möbeltischlerei erforderlichen fachlichen Voraussetzungen hat Birte Struckmeier bereits: Nach ihrer dreijährigen Berufsausbildung zur Tischlerin und einer anschließenden mehrjährigen Beschäftigung als Tischlergesellin hat sie im März 2015 ihre einjährige Fortbildung zur Tischlermeisterin abgeschlossen. Als Meisterstück hatte sie übrigens einen Waschtischschrank aus rund 350 Jahre alten Eichenfachwerkbalken angefertigt, die aus dem Fundus ihres Großvaters Kurt Struckmeier stammten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg