Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Obernkirchen Stadt
Malspiel in Vehlen

Keine Vorgaben, keine Kritik: Seit einem halben Jahr wird in Vehlen das Malspiel nach Arno Stern umgesetzt. Sechs Schaumburger nutzen das Angebot. Wer sich an dem Malort-Projekt beteiligen will hat jeden Mittwoch in der Zeit von 16.30 bis 18 Uhr Gelegenheit dazu.

mehr
Dinosaurier-Fährten
Mit „großem Bahnhof“ wurden im Jahr 2008 die Dino-Fährten präsentiert.

Ein Lehrpfad mit Hinweisschildern, ein Holzsteg und ein Geländer: Der Landkreis hat vor Jahren durchaus Geld in die Hand genommen, um nach der Entdeckung die Dinosaurier-Fährten in ein möglichst attraktives Touristenprogramm einzubetten.

mehr
Obernkirchener Freizeiteinrichtung

Gut eine halbe Stunde ist die Zukunft des Sonnenbrinkbades noch Thema im Fachausschuss. Doch an der generellen Linie rüttelt niemand mehr. Stattdessen fällt der Beschluss einstimmig aus: Der Förderverein betreibt das Bad künftig in Eigenregie, die Stadt übernimmt unterdessen das Defizit.

mehr
Täter klingelt unter Vorwand

Mit vorgehaltener Waffe hat ein Einbrecher am Sonnabend eine 82-jährige Frau in deren Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Obernkirchen überfallen und verletzt. Ersten Ermittlungen zufolge blieb es beim Versuch, sein Opfer auszurauben. Wie die Polizei mitteilt, wurde wohl nichts geklaut.

mehr
Eiswette im Sonnenbrinkbad
Als Wettbewerbsaufgabe für die „Promis“ im Sonnenbrinkbad stand in diesem Jahr ein Gummiboot-Rennen in Obernkirchen auf dem Programm.

Die Organisatoren der traditionellen Eiswette im Sonnenbrinkbad haben auf Anfrage mitgeteilt, dass im Vorstand des Fördervereins über mögliche Änderungen im Ablauf der Veranstaltungen diskutiert worden sei. Der Vorsitzende Oliver Schäfer räumte ein, dass bei der Wettbewerbsaufgabe „am Ende vielleicht ein bisschen“ was gefehlt habe.

mehr
Sonnenbrinkbad Obernkirchen
Das Wasser im Sonnenbrinkbad soll künftig durch ein Mini-Blockheizkraftwerk erwärmt werden.

Künftig führt der Förderverein das Sonnenbrinkbad Obernkirchen, aber in einem Punkt muss die Politik noch Klarheit schaffen: Welches Konzept wird künftig für die Beheizung genutzt? Drei Vorschläge hat die Verwaltung erarbeitet.

mehr
Sonnenbrinkbad
Der Schwimmbetrieb ruht beim Freibad naturgemäß in den Wintermonaten. Doch hinter den Kulissen gibt es immer was zu tun – gerade jetzt wird die Genossenschaft abgewickelt.

In einem dreiseitigen Brief hat die Sonnenbrink-Genossenschaft ihre Mitglieder über die Entwicklungen der letzten Wochen informiert und dabei noch einmal herausgestrichen, wie viel Geld die Stadt über 19 Jahre durch die ehrenamtliche Arbeit eingespart hat.

mehr
Roller in Obernkirchen gestohlen

Direkt vor der Haustür in Obernkirchen sind Stefanie Kirsch und ihrer Tochter Melina ihre beiden Motorroller gestohlen worden. Sie haben sie schnell zurückerhalten, allerdings als Schrotthaufen.

mehr
Polizei sucht Zeugen

Wieder haben sich Autoknacker über Firmenwagen in Obernkirchen und Bückeburg hergemacht. Wie die Polizei mitteilte, konnten die unbekannten Täter am vergangenen Wochenende nur einmal Beute machen, hinterließen aber an einigen Autos Schäden.

mehr
Bundesfinale "Sterne des Sports"

Zehn Vereinsmitglieder der Obernkirchen Raptors und zwei Vertreter der Volksbank in Schaumburg waren eingeladen zum Bundesfinale der „Sterne des Sports“ in Gold, der zum 14. Mal in Berlin vom Deutschen Olympischen Sportbund und dem Bundesverband der Volks- und Raiffeisenbanken verliehen wurde.

mehr
Ortsrat Krainhagen
Die drei Jahre Wartezeit sind fast rum: Zehn Künstler aus der ganzen Welt werden im Sommer wieder zwei Wochen lang auf dem Kirchplatz Kunst schaffen. Foto: Archiv/rnk

In diesem Sommer wird auf dem Kirchplatz in Obernkirchen wieder Kunst geschaffen. Im Rahmen des Internationalen Bildhauer-Symposiums werden zehn neue Werke entstehen, für die Platz gefunden werden muss, sofern sie nicht verkauft und einen neuen Standort finden werden.

mehr
Weniger Besucher

Eine Werbeveranstaltung für das Obernkirchener Sonnenbrinkbad ist die alljährlich am ersten Sonntag im Februar ausgerichtete „Eiswette“. In diesem Jahr sind allerdings nur halb so viele Gäste gekommen wie in der Vergangenheit. Vertreter aus Politik und Verwaltung plädierten für den Erhalt des Bades.

mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg