Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Obernkirchen Stadt
Pärchen auf Weltreise

Einmal die weite Welt sehen – nicht nur für zwei, drei Wochen während des Urlaubes, sondern richtig, intensiv, ein Jahr lang. Viele Menschen haben diesen großen Traum, erfüllen ihn sich aber nie. Gründe dafür gibt es ja genug: der Beruf, die Familie, das Geld und nicht zuletzt fehlender Mut. Nadine Bornemann und ihr Lebensgefährte Marco Könemann indes haben sich derlei Einwände nicht zu eigen gemacht und sind aus ihrem Alltag ausgestiegen, um ferne Länder zu entdecken.

mehr
"Spurensuche"

„Spurensuche“ nennt sich ein Projekt der Schaumburger Landschaft, und es widmet sich den Kleinoden im Schaumburger Land: Kleinode, die nicht jeder kennt – es sind die Schätze im Verborgenen.

mehr
Bundespräsident übernimmt Patenschaft
Bürgermeister Oliver Schäfer (von links) überreicht Carsten und Sabine Schütte die Ehrenpatenschaft des Bundespräsidenten für das siebente Kind.

Sieben Kinder hat das Ehepaar Schütte, von der 13-jährigen Leonie-Sophie bis zur fast drei Monate jungen Lilly-Madita, die am 2. Oktober zur Welt kam. Für die Kleine hat Bundespräsident Joachim Gauck die Patenschaft übernommen. Bürgermeister Oliver Schäfer hat der Familie die Ehrenpatenschaft überreicht.

mehr
Lehrermangel an Grundschule
Schäfchen suchen Hüter: Mit ihrem Lehrermangel stellt die Grundschule keine Ausnahme in Niedersachsen dar.

Ein massiver Lehrermangel und dessen Auswirkungen auf den Schulbetrieb haben zu Beginn des Schuljahres für große Verärgerung innerhalb der Elternschaft der die Obernkirchener Grundschule besuchenden Kinder gesorgt. Inzwischen hat sich die personelle Situation jedoch etwas gebessert.

mehr
Weihnachtskonzert
Der Kirchenchor Obernkirchen präsentiert sich in toller Form.

Volles Haus beim traditionellen Weihnachtskonzert des Kirchenchores Obernkirchen: Fast alle Bänke waren besetzt, die Zuhörer begeistert. Viel Beifall gab es beispielsweise für die kleine Sofia, die an der Harfe einen fehlerfreien Auftritt hinlegte.

mehr
Info-Galerie

Seit die Info-Galerie aus der Taufe gehoben worden ist, ist sie immer mehr zu einem Lebensnerv für Obernkirchen geworden. Dort gibt es von Karten über Bücher bis hin zu Ausstellungen alles, was das Herz begehrt. „Darum beneidet uns manch andere Stadt“, konstatiert Friedhelm Voigt vom Trägerverein.

mehr
Vor 100 Jahren
Kaiser Wilhelm II. (in Mantel und mit Hut) am 13. Dezember 1906 bei seinem Besuch in Obernkirchen. Drei Automobile auf einmal – vor 110 Jahren ist das noch ein seltener Anblick.

So viel vorweihnachtlichen Stress hatte es in Obernkirchen seit Menschengedenken nicht gegeben. Im Dezember 1906, vor ziemlich genau 110 Jahren, weilte Kaiser Wilhelm II. in der Bergstadt.

mehr
Waldkindergarten in Obernkirchen
Die „Waldkinder“ Stella (von links), Leni und Laurenz sitzen unter dem neuen Schild, welches auf ihren Kindergarten hinter dem Sonnenbrinkbad hinweist.

Laurenz, Stella und Leni haben an diesem Morgen eine ganz besondere Aufgabe. Im Beisein von Obernkirchens Bürgermeister Oliver Schäfer und Heidemarie Hanauske, Kreis-Geschäftsführerin der Arbeiterwohlfahrt (Awo), sollen sie das Schild „einweihen“, auf dem der Name ihres Waldkindergartens zu lesen ist.

mehr
Obernkirchen

Ein Feuer am Schwarzen Weg hat die Feuerwehr Obernkirchen an Heiligabend auf Trab gehalten. Statt die friedliche Weihnachtsstimmung zu genießen, mussten die Einsatzkräfte ausrücken, um brennenden Grünabfall zu löschen.

mehr
Polizei

Nachdem sich eine Frau mit dem Klingeln an der Haustür vergewisserte, dass die Eigentümer nicht anwesend waren, brach diese vermutlich in das Haus am Kammweg in Obernkirchen ein. Die Täter durchwühlte die komplette Wohnung und entwendete laut Polizei Bargeld. Die Tat ereignete sich Donnerstag zwischen 14.40 und 15 Uhr.

mehr
Winterwanderung der Landfrauen
Bei schönem Wetter liegt einem auf dem Bückeberg beim Förster-Ick-Blick viel Landschaft zu Füßen, und selbst an nebligen Tagen ist noch viel erkennbar.

Der Winter wird seinem Ruf nur selten gerecht. Immer öfter schickt er Tiere und Pflanzen erst Ende Dezember, Anfang Januar unter einer Schneedecke in den Halbschlaf. Auch bei der Winterwanderung der Landfrauen Rinteln/Hessisch Oldendorf erinnern nur die Temperaturen daran, dass nicht mehr Herbst ist, sondern der erste Tag der neuen Jahreszeit.

mehr
Überfall auf 80-Jährige vorerst ungeklärt

Einen Mindener (27) hat die Staatsanwaltschaft Bückeburg beschuldigt, vergangenes Jahr einen Raubüberfall auf eine 80-Jährige Obernkirchenerin begangen zu haben. Doch die 1. Große Strafkammer hatte Zweifel - und sprach den Mann jetzt frei.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg