Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Obernkirchen Stadt
Vortrag in der Reihe „Treff im Stift“
Ein kleiner Chor (um Beate Josten und Werner Hobein) singt von Emil Hoerschelmann vertonte Psalmen. Emil Hoerschelmann gilt als Begründer der estnischen Kunstmusik.

Bis weit ins 20. Jahrhundert hinein ist das evangelische Pfarrhaus ein seelisch-geistiger Fixpunkt der deutschen Geschichte gewesen. Von ihm ging eine ungeheure Wirkung aus, die der Journalist Cord Aschenbrenner in seinem Vortrag in der Reihe „Treff im Stift“ so zusammenfasst: „Aus dem Ideal des für alle offen stehenden, christlichen Hauses mit geistiger Ausstrahlung und kultureller Ansprache erwuchs ein bis heute lebendiger Mythos.“

mehr
LEDs und neuer Heizkessel

In der Grundschule der Bergstadt stehen etliche Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen an. Darüber informierte Bürgermeister Oliver Schäfer bei einer Sitzung des Schulausschusses.

mehr
Rasenpflege
Der Rasen an der Grundschule Obernkirchen wird seit diesem Jahr mit einem Großflächenmulchmäher kurz gehalten.

Wer genau hinschaut, hat vielleicht bemerkt, dass sich an der Rasenpflege rund um die Grundschule herum etwas geändert hat. Seit diesem Jahr setzt der Bauhof der Stadt Obernkirchen in diesem Bereich nämlich keinen mit einem Fangkorb ausgestatteten Aufsitzmäher mehr ein, sondern einen Großflächenmulchmäher.

mehr
Mindener in U-Haft

Ausgerechnet an Heiligabend ist für eine 80-Jährige aus Obernkirchen ein Albtraum wahr geworden. Gegen 5.30 Uhr stand plötzlich ein Maskierter im Schlafzimmer und verlangte Geld. Der Unbekannte tastete die Seniorin ab, drückte sie mit einem Stemmeisen aufs Bett und fesselte ihre Hände mit Klebeband.

mehr
Weihnachtsbäckerei
Die Häuslebauer haben mächtig Spaß.

Einen Vormittag lang hat die Weihnachtsbäckerei Halt im Rewe-Markt Station gemacht. Dort konnten Kinder des Waldkindergartens Obernkirchen und des Kindergartens Vehlen Lebkuchenhäuser mit diversen Süßigkeiten verzieren. Von Bonbons bis zu bunten Pastillen reichte die Palette, die viel Raum ließ für Spaß und Kreativität.

mehr
Drogerie will ans Rösertor

Es gibt noch ein paar Fragen zu klären, aber grundsätzlich steht fest: Rossmann kommt. Und es ist die Gesamtlage, die den Drogeriemarkt zurück in der Bergstadt bringt, direkt gegenüber der Märkte am Rösertor.

mehr
Unternehmenskultur
Professor Dr. Gerd Glaeske (großes Bild) warnt vor den Risiken einer missbräuchlichen Einnahme von als leistungssteigernd oder stimmungsaufhellend beworbenen Medikamenten. Professor Dr. Hans Ludwig Meyer (kleines Bild) empfiehlt Unternehmen, innovativ zu sein und „lebensphasengerechte“ Arbeitsmodelle einzuführen, anstatt an „starren Regeln“ festzuhalten.

Zufriedene Mitarbeiter sind ein wertvolles Kapital, das Unternehmen hegen und pflegen sollten, um dauerhaft am Markt zu bestehen, meint Professor Gerd Glaeske. Mitarbeiter, die ihren Job gerne machen sind seltener krank und produktiver als jene, die sich überfordert und nicht wertgeschätzt fühlen.

mehr
Lesung

„Die vier Tore – Kikkis Reise durch die Jahreszeiten“ lautet der Titel eines liebevoll gestalteten Kinderbuches, das zwei in Obernkirchen lebende Kreative, Uschi Radtke und Renate Kasseck, vor einigen Wochen herausgebracht haben. Am Montag, 5. Dezember, stellen sie es um 17 Uhr in einer Lesung in der Stadtbücherei Obernkirchen vor.

mehr
Ratsausschuss
Im Obernkirchener „Café International“ findet sich immer jemand für die Kinder zum Spielen.

Die Zahl der Flüchtlinge sei seit einiger Zeit konstant, sagte Dörte Worm-Kressin während einer Sitzung des Obernkirchener Ratsausschusses für Bürger und Bildung. „Größere Zuzüge“ seien aktuell nicht zu erwarten.

mehr
Adventsfeier
Der Grundschulchor singt Weihnachtslieder.

Bürgermeister Oliver Schäfer ist die Freude anzusehen gewesen: Rund 131 Senioren hatten sich zur Adventsfeier der Stadt Obernkirchen angemeldet. „Das sind so viele wie noch nie“, sagte Schäfer.

mehr
Honigbienen

Das Begutachten des Honigs ist stets ein Höhepunkt des Imkerjahres. Beim Treffen der Mitglieder des Imkervereins Obernkirchen und Umgebung haben die Teilnehmer ihre süßen Schätze mitgebracht.

mehr
Kirchenkreistag der Grafschaft Schaumburg

Unter einem augenzwinkernden Luther hat im Gemeindehaus „Rote Schule“ die achte Sitzung des Kirchenkreistages der Grafschaft Schaumburg stattgefunden.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg