Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Alarmübung bei Ardagh

Obernkirchener Feuerwehren rücken aus Alarmübung bei Ardagh

Die Freiwilligen Feuerwehren Obernkirchen und Krainhagen sowie die Werkfeuerwehr der Ardagh-Gruppe haben am Sonnabend auf dem Gelände der „Glashütte“ in Obernkirchen eine Gemeinschaftsübung absolviert.

Voriger Artikel
Saurier wirbt für Dino-Stadt
Nächster Artikel
„Very british“ kommt prima an

Obernkirchen. Gegen 16.30 Uhr ging nach Angaben der Feuerwehr der simulierte Alarm bei den Brandbekämpfern ein. Gemeldet wurde ein Feuer in einem Sozialtrakt der Industriefirma.

 Die Einsatzkräfte probten dort daraufhin die Rettung vermisster Personen. Auch die Brandbekämpfung über diverse B- und C-Rohre sowie über drei mobile Wasserwerfer hat dabei nicht gefehlt. Nach etwa zweieinhalb Stunden konnte die erfolgreich absolvierte Übung beendet werden. js

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg