Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Bäume werden gefällt

Obernkirchen Bäume werden gefällt

Im oberen Bereich der Rintelner Straße/Landesstraße 442 am Obernkirchener Stadtausgang wird am Wochenende beidseitig eine mobile Ampel aufgestellt.

Voriger Artikel
Liebesgabe für das Freibad
Nächster Artikel
Hilferuf aus dem Freibad
Quelle: SN

Obernkirchen. Das ist notwendig, weil dort eine größere Baumfällaktion ansteht.

 Etliche Buchen, aber auch einige Eichen haben in ihren Kronen bereits früh viel Laub verloren. Nach Ansicht der Forstverwaltung könnten sie zu einer Gefahr für den Verkehr werden, allein schon durch Abwerfen von abgestorbenen Ästen. Einem Sturm würden die Bäume vermutlich nicht mehr standhalten.

 Die Aktion wird gleichzeitig mit einer Durchforstung verbunden. Das anfallende Holz wird als Brennholz oder zur Weiterverarbeitung Betrieben angeboten.

 Mit Sperrungen ist am Sonnabend, 11. und Sonntag, 12. Oktober, zu rechnen; kommen die Arbeiten nicht schnell genug voran, auch am Montag, 13. Oktober. Die Straßensperrung erfolgt während der Fällaktion nur etappenweise. sig

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg