Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Obernkirchen Stadt Erst nach der Zugabe ist Feierabend
Schaumburg Obernkirchen Obernkirchen Stadt Erst nach der Zugabe ist Feierabend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 10.10.2013
Die vierköpfige Kirchenband „Heavens Sake“ – hier deren Sängerin Joana Weigand und Schlagzeuger Leon Klaus – ist im Gemeindezentrum aufgetreten. Quelle: wk
Anzeige
Obernkirchen

Zum Repertoire der vierköpfigen Formation, deren Bandname aus dem Englischen übersetzt „Um Himmels Willen“ bedeutet, gehörten bekannte Chartmusik des Rock- und Popgenres sowie einige ebenfalls gecoverte Kirchensongs. Dass dabei auch mal der eine oder andere nicht ganz so perfekte Ton zu hören war, unterstrich den familiären Charakter der Veranstaltung und tat dem Unterhaltungswert offenkundig keinen Abbruch.

 Bevor Joana Weigand (Gesang, Gitarre) Yannic Klaus (Gesang, Gitarre), Leon Klaus (Gesang, Schlagzeug, Bassgitarre) und Pastor Wilhelm Meinberg (Keyboard, Bassgitarre) das rund einstündige Konzert beenden durften, mussten sie denn auch erst noch den aus den Zuschauerreihen geforderten Wunsch nach einer Zugabe erfüllen. wk

Anzeige