Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Feuergefahr in der Altstadt

Obernkirchen Feuergefahr in der Altstadt

Das hätte böse enden können: Für die Feuerwehr war die Nacht zum Sonntag zeitig vorbei. Gegen 3 Uhr wurde sie zu einem Einsatz in der Altstadt gerufen.

Obernkirchen. Laut Feuerwehr hatten Anwohner auf einem Balkon im Dachstuhlbereich zwischen zwei Häusern einen pyramidenförmigen Kamin entzündet. Dieser bestand komplett aus Metall. Da er zu nah an der Holzverkleidung des Balkons stand, wurde diese durch die Wärmestrahlung entzündet. Die Bewohner löschten eilig die Flammen. Aufgrund der extremen Lage zwischen den Dachstühlen in der engen Bebauung, wurde die Feuerwehr zur Nachkontrolle angefordert. ll

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg