Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Obernkirchen Stadt Großer „Bahnhof“ für die Ministerin
Schaumburg Obernkirchen Obernkirchen Stadt Großer „Bahnhof“ für die Ministerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 08.08.2013
Antje Niewitsch- Lennartz Quelle: pr.
Obernkirchen

Obernkirchen. „Diese Veranstaltung, zu der niedersachsenweit geladen wurde, findet sonst nur in Großstädten statt. Dieses Jahr wurden neben unserem Landkreis die Städte Göttingen, Oldenburg und Lüneburg ausgewählt – worüber wir uns natürlich sehr freuen“, sagt Dr. Christina-Louise Steinmann, Kreis-Grüne und Frontfrau ihrer Fraktion im Stadtrat.

 Im Schlepptau hat die niedersächsische Ministerin politische Prominenz aus Berlin, Hannover und Stadthagen; sie steht den Bürgern für persönliche Gespräche zur Verfügung. „Konkret bieten wir ein ,Speeddating’ an, also die Möglichkeit zu einem kurzen persönlichen Austausch“, so Steinmann. Regionale Firmen und Bündnisse präsentieren derweil Attraktionen rund um Mobilität und Energiewende. Es gibt ein Kinderprogramm mit Schmieden. Livmusik gibt’s von der Band Filou, für Gaumenfreuden ist gesorgt. Wer mag, kann gratis mit dem Schienenbus von Stadthagen oder Rinteln anreisen.

 Das Programm im Detail: Prominente Politiker

 Antje Niewitsch-Lennartz, Justizministerin; Katja Keul, MdB; Anja Piel, MdL und Fraktionsvorsitzende im Landtag; Sven-Christian Kindler, MdB; Brigitte Pothmer, MdB. Aus Schaumburg kommen Landrat Jörg Farr, Bürgermeister Oliver Schäfer sowie der Landtagsabgeordnete Karsten Becker dazu. Aktionen

 Ausstellungen zum Thema „Elektromobilität und Energiewende“: Präsentationen verschiedener Elektrofahrzeuge. Florian Massante zur Windenergie, Ahrens-Solar zur Solarenergie, Hinrich Gottschalk zur Bioenergie, der gleichnamige Schaumburger Arbeitskreis zur „BürgerEnergieWende“. Fahrten mit dem Schienenbus. Rahmenprogramm

 Speziell für Kinder gibt es ein per Fahrrad angetriebenes Drehkarussell und eine historische Schmiede, in der Besucher Dinge wie Schmuck und Kerzenhalter schmieden können. Die Band Filou spielt unterdessen Livemusik. Programmablauf

 Anreise Schienenbus: 12.35 Uhr Abfahrt Rinteln, 13.05 Uhr Ankunft Obernkirchen; 13.45 Uhr Abfahrt Stadthagen, 14.06 Uhr Ankunft Obernkirchen.

 14.15 Uhr Dr. Christina-Louise Steinmann, KV Vorstandsvorsitzende

 (Eröffnung/Organisatorisches); 14.30 Uhr Bürgermeister Schäfer, Obernkirchen (Grußwort); 15 Uhr Katja Keul, MdB (kurze Ansprache); 15.30 Uhr Anja Piel, MdL (kurze Ansprache); 16 Uhr Antje Niewitsch-Lennartz, Justizministerin (Ansprache); 16.15 Uhr Hans-Jörg „Hannes“ Kohlenberg, Kreiskassierer (Übergabe von Präsenten an fünf Promis und etwa zehn Neumitglieder); 16.30 Uhr je fünf Mal sieben Minuten Speeddating mit den fünf Promis an wechselnden Bistrotischen; 17.15 Uhr Pressegespräche mit Promis; 17.30 Uhr Christoph Ochs, KV Vorstandsvorsitzender (Schlusswort/Danksagung).

 Abreise Schienenbus: 17.50 Uhr Abfahrt Obernkirchen, 18.11 Uhr Ankunft Stadthagen; 18.45 Uhr Abfahrt Obernkirchen, 19.15 Uhr Ankunft Rinteln. tw