Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Gut ausgelastet

Versammlung des Obernkirchener Bürgerschützen-Spielmannszugs Gut ausgelastet

Zwar werden Schützenfeste mit Umzügen in der Region deutlich weniger, aber dennoch ist der Obernkirchener Bürgerschützen-Spielmannszug im vergangenen Jahr gut ausgelastet gewesen.

Voriger Artikel
Schwarzmeer-Kosaken gewohnt stimmgewaltig
Nächster Artikel
Nichts als Ärger in Obenkirchen

Wilfried Meier und Sabine Heeg.

Quelle: sig

Obernkirchen/Gelldorf. Die Musiker traten unter anderem in Stadthagen, Bückeburg, Neuenknick und Apelern an.

Von der Größe des Bürgerschützen-Spielmannszuges dürfte inzwischen so manche andere Musikgruppe dieser Art träumen. Der Anteil der Aktiven blieb weitgehend unverändert. Allerdings muss man sich schon Gedanken machen, jüngere Musiker und Mitmarschierer nachzuziehen.

Das 60-jährige Bestehen wurde im vergangenen Jahr im Rahmen des Schützenfestes in der Bergstadt gefeiert. Zahlreiche befreundete Musikzüge feierten dieses Ereignis mit und brachten dem Jubilar ein Ständchen.

Erstaunlich ist, dass der Vorsitzende Klaus Leinemann schon mehr als ein Vierteljahrhundert an der Spitze dieser Gemeinschaft steht. Weiter in ihren Ämtern bestätigt wurden der stellvertretende Vorsitzende Wilfried Meier und die Schriftführerin Sabine Heeg. sig

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg