Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Jetzt gehtes um die neuen Titel

Schützen messen sich in Krainhagen Jetzt gehtes um die neuen Titel

Für Obernkirchens Bürgermeister Oliver Schäfer, der sich im Urlaub befindet, eröffnete sein Stellvertreter Wilhelm Mevert die 42. Stadtmeisterschaften der Schießsportvereine.

Voriger Artikel
Kurierfahrer fast totgeschlagen
Nächster Artikel
Der „Mokka Express“ läuft aus

Krainhagen. Den richtigen Umgang mit dem Kleinkalibergewehr musste sich der Kommunalpolitiker auf dem Schießstand erklären lassen, denn er liebt es eher, rhetorisch scharf zu schießen. Er wünschte dem ausrichtenden Verein eine gute Beteiligung aller Aktiven – und das könnten mehr als hundert sein. Von den heimischen Vereinen waren bei der Eröffnung alle mt Ausnahme der Gelldorfer Grünröcke vertreten. Diese hatten sich kurzfristig abgemeldet.

 Die Krainhäger Schützen müssen diese Meisterschaften ausrichten, nachdem sie im Vorjahr gleich alle drei Mannschaftstitel (Herren, Damen und Jugend) eingeheimst hatten. Nur in der Einzelwertung machte ihnen Norbert Stuckenberg, Vereinschef der SG Beeke-Schauenstein, einen Strich durch die Rechnung. Bei den Damen siegte Iris Warnecke, bei der Jugend Marcel Warnecke. Der Nachwuchs tritt wieder auf dem Luftgewehrstand an.

 Die Siegerehrung erfolgt am morgigen Sonntag, 13. September, ab 11 Uhr bei einer Grillparty beim SV Krainhagen. Außer Urkunden gibt es Pokale und Plaketten.  sig

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg