Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Obernkirchen Stadt Mit 91 Jahren noch topfit
Schaumburg Obernkirchen Obernkirchen Stadt Mit 91 Jahren noch topfit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 26.03.2018
„Eine tolle Leistung!“: 52 Sportler haben das Sportabzeichen geschafft und wurden vom MTV Obernkirchen geehrt. Quelle: leo
Obernkirchen

„Das ist schon etwas Besonderes. Im ganzen Bundesland gibt es nur fünf Männer mit über 90 Jahren, die das Sportabzeichen abgelegt haben“, so Beck.

Jedes Jahr bietet die Jedermann-Abteilung des MTV Obernkirchen die Sportabzeichen-Prüfung an. In diesem Jahr ist es das 42. Mal. „Ganz egal, ob man Mitglied bei uns, in einem anderen Klub oder in keinem Sportverein aktiv ist – in der Jedermann-Abteilung kann eben jeder sein Sportabzeichen machen“, sagt Beck. Doch das vergangene Jahr war ein Besonderes für den Verein: 52 Sportler haben das begehrte Sportabzeichen erworben – das sei ein Rekord, sagt Beck. „Seit der Gründung der Jedermann-Abteilung im Jahr 1977 haben noch nie so viele Sportler an der Prüfung teilgenommen und auch das Abzeichen erreicht, erklärt der Abteilungsleiter der Sportgruppe. Jedes Jahr aufs Neue organisiert er gemeinsam mit Peter Ass, dem Gründer der Sportabteilung, die Prüfungen und nimmt sie ab.

Anstieg bei den Jüngsten

Und auf noch etwas sind die beiden stolz: Im vergangenen Jahr haben zwölf Kinder und 40 Erwachsene teilgenommen und das Abzeichen gemacht. Im Jahr davor waren es nur drei Kinder. „Das ist ein enormer Anstieg bei den Jüngsten“, sagt Beck freudig. „Es ist uns gelungen, bei mehr Kindern die Begeisterung für den leichtathletischen Sport zu wecken.“ Wichtig sei es, als Trainer den Kindern die Sportart genau zu erklären und ihnen zu helfen. Vor allem aber müssen es „die Kleinen einfach mal ausprobieren“, so Beck. „Mittlerweile sind die Kinder so euphorisch, dass sie, wenn sie das Abzeichen geschafft haben, am liebsten in der nächsten Woche wiederkommen wollen“, erzählt Beck.

Aber nicht nur bei den Jugendlichen kann der Verein steigende Zahlen vermelden. „Von Jahr zu Jahr nehmen auch immer mehr Erwachsene teil“, so Ass. Innerhalb von nur zwei Jahren habe es eine Steigerung von 109 Prozent gegeben. Und bundesweit tun es ihnen viele nach. „Das Sportabzeichen gibt es schon seit rund 100 Jahren. In dieser Zeit wurden 32 Millionen Abzeichen verliehen – das sind 320.000 bis 350.000 pro Jahr“, sagt Beck.

Im Mai geht's weiter

Im Mai beginnen Beck und Ass wieder damit, Sportabzeichen anzunehmen. Eine Anmeldung sei nicht nötig. „Man muss nur am Mittwoch, 9. Mai, oder an einem nachfolgenden Mittwoch von 17 bis 18.30 Uhr zum Stadion am Kammweg in Obenkirchen kommen. Alles Weitere wird dort erledigt“, so Beck. „Ich gehe davon aus, dass die Teilnehmerzahl weiter steigen wird.“ Finn Luca Straub Lena Prade Lennja Leuchner Matilda Müller Mathis Edler Paula Bruder Mira Horstmann Alina Koch Sophia Steuer Pia Leuchner Julie Lovincic Kimberly Straub

Geehrt wurden: Deutsches Sportabzeichen Jugend: (Bronze); (Silber); (Silber, 2. erfolgreiche Prüfung); (Silber, 2. erfolgreiche Prüfung); (Silber, 4. erfolgreiche Prüfung); (Gold); (Gold); (Gold); (Gold); (Gold, 2. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 2. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 2. erfolgreiche Prüfung) Lina Edler Eugen Kruska Justin Anker Maria Di Silvestre Sandra Leuchner Dirk Möllerfeld Thomas Richter Dietrich Steinmann Claudia Edler Christina Müller Sabine Schmeding Steven Nordbruch Peter Schöller Georg Völkel Peter Ass Kathrin Prade Silke Steuer Tanja Straub Melanie Horstmann Thomas Jesiek Michael Kohlen Gabriel Kressin Christian Loel Michel Minning Vahdet Soysal Christina Steinmann Johanns Wöhrmann Margret Rückert Andreas Schulze Kristina Schmeichel Stefan Weitz Volker Rethmeier Rainer Schlie Dieter Bockstedde Dieter Buhr Hermann Beck Karl-Heinz Bulmahn Rudi Gundlach

Deutsches Sportabzeichen Erwachsene: (Bronze); (Bronze, 59. erfolgreiche Prüfung); (Silber); (Silber); (Silber); (Silber); (Silber); (Silber); (Silber, 2. erfolgreiche Prüfung); (Silber, 2. erfolgreiche Prüfung); (Silber, 2. erfolgreiche Prüfung); (Silber, 4. erfolgreiche Prüfung); (Silber, 8. erfolgreiche Prüfung); (Silber, 32. erfolgreiche Prüfung); (Silber, 41. erfolgreiche Prüfung); (Gold); (Gold); (Gold); (Gold, 2. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 2. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 2. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 2. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 2. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 2. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 2. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 2. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 2. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 3. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 3. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 6. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 6. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 11. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 12. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 29. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 29. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 38. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 41. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 47. erfolgreiche Prüfung) Kurt Otto Wolfgang Claus

Deutsches Sportabzeichen mit Zahl: (Silber, 40. erfolgreiche Prüfung); (Gold, 40. erfolgreiche Prüfung). leo