Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Stimmungsvoller „Kulturfenster“-Auftakt

Paul O’Brien in Obernkirchen Stimmungsvoller „Kulturfenster“-Auftakt

Vor ausverkauftem Haus hat der kanadische Singer & Songwriter Paul O’Brien ein Konzert im Festsaal des Stiftes Obernkirchen gegeben. Im Gepäck: jede Menge eigene Songs und ein paar eingestreute Coversongs, so etwa den Gordon-Lightfoot-Hit „If You could read my Mind“.

Voriger Artikel
Doppelter Blick hinter die Kulissen
Nächster Artikel
So kam der Punk nach Schaumburg

Paul O’Brien unterhält mit Gesang, Gitarre und Geschichten.

Quelle: wk

OBERNKIRCHEN. Dabei unterhielt O’Brien nicht nur mit seinem gefühlvollen Gesang und seinem Gitarrenspiel, sondern auch mit kleinen Geschichten, die er zwischen den einzelnen Liedern erzählte. So verriet er etwa, dass das Jahr 1981 eine ganz besondere Bedeutung in seinem Leben hat. Denn in jenem Jahr habe er zu Weihnachten seine erste Gitarre von seinem Vater geschenkt bekommen: ein Glen-Campbell-Signature-Model einer „Ovation“-Gitarre. Klar, dass der Kanadier in Obernkirchen auch einen Titel dieses bekannten Singer und Songwriters präsentierte.

Der jetzige Gig von Paul O’Brien war der Auftakt der diesjährigen Herbst- und Winterkonzertsaison des ausrichtenden Vereins Kulturfenster Obernkirchen.

Der Run auf die im Vorverkauf angebotenen insgesamt rund 125 Eintrittskarten war groß: „Wir hätten auch mehr als doppelt so viel verkaufen können“, sagte Vorstandsmitglied Maren Witte.

Zudem berichtete sie, dass zu diesem Konzert sogar Paul-O’Brien-Fans aus Wiesbaden, Lüneburg und Hamburg angereist waren.

Instrumental begleitet wurde der Künstler bei einigen Songs von dessen Musiker-Freund Stefan Hagen (Percussion). wk

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg