Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Obernkirchen Stadt Taxi genutzt und abgehauen
Schaumburg Obernkirchen Obernkirchen Stadt Taxi genutzt und abgehauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:42 03.09.2017
Anzeige
OBERNKIRCHEN

In Obernkirchen flüchtete der Fahrgast zu Fuß. Das Taxameter zeigte einen Betrag von 122,60 Euro an. Die Polizei konnte einen Tatverdächtigen ermitteln, teilte sie mit. r

Obernkirchen Stadt Bagger versperren den Weg - Chaos auf der Baustelle

Die Kunden empfängt Monika Obendorf lächelnd, danach ist ihr aber nicht zumute: Am Freitagmorgen hat sie an der Rintelner Straße in Obernkirchen ihren Kiosk „Mein & Dein Kiosk“ eröffnet, vor der Tür hat sie überraschenderweise eine Riesenbaustelle der Stadtwerke Schaumburg-Lippe vorgefunden.

04.09.2017
Obernkirchen Stadt Entlastung des Bürgermeisters - Wissen und Gewissen

Dem Obernkirchener Bürgermeister Oliver Schäfer wird die Entlastung erteilt, nicht nur für das Jahr 2009, sondern auch für 2010. Wesentliche Verstöße, erklärt Jörg Hake, seien nicht zu erkennen. Aber vielleicht liege es auch daran, dass das Rechnungsprüfungsamt „andere Auslegungen“ zugrunde lege.

04.09.2017
Obernkirchen Stadt Förderverein beschließt neue Satzung - Sonnenbrinkbad wollen alle erhalten

Einstimmig hat die Mitgliederversammlung des Fördervereins Sonnenbrinkbad die neue Satzung verabschiedet und den Weg zur Gemeinnützigkeit geebnet. Damit ändert sich einiges: Die Versammlungen sind künftig nicht mehr öffentlich. Schließen müssen werde das Freibad in Obernkirchen aber auch 2018 nicht.

02.09.2017
Anzeige