Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Unterstand abgefackelt

Brandstiftung am Rewe-Markt Unterstand abgefackelt

Gegen 0.40 Uhr haben am Mittwoch zwei Zeugen auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in Obernkirchen Feuerschein gesehen, der von einem in Brand stehenden Unterstand für Einkaufswagen herrührte. Die alarmierte Feuerwehr konnte nur noch Reste des mittlerweile vollständig zerstörten Unterstandes löschen.

Voriger Artikel
Brand eines Unterstandes
Nächster Artikel
Unter Drogeneinfluss gefahren

OBERNKIRCHEN. Bei dem Brand wurden auch die darin befindlichen Einkaufswagen schwer beschädigt. Da von einer vorsätzlichen Brandstiftung ausgegangen werden muss, hat die Polizei Bückeburg die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu der Brandstiftung geben können, werden gebeten, diese der Polizei, Telefon (05722) 95930, mitzuteilen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg