Volltextsuche über das Angebot:

-3 ° / -5 ° Nebel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Rinteln/Auetal
Institution in der Weserstadt
Zehn Jahre nach der verhinderten Abschiebung muss Antonia Li möglicherweise doch Deutschland verlassen.

Wenn nicht noch ein Wunder geschieht, dann muss Antonia Li nach dem 28. Februar Deutschland verlassen. Als „Frau Li“ dürfte sie vielen Rintelnern vor allem über ihre Arbeit mit dem Verein „Mensch“ ein Begriff sein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Feuerwehr in Exten

Es ist eine Frage, die die Ortsfeuerwehr Exten schon lange beschäftigt: Zusätzliche Parkplätze am Gerätehaus. In der jetzigen Situation müssen die Feuerwehrleute ihre Autos auf der gegenüberliegenden Straßenseite auf dem Festplatz parken und dann die Straße überqueren, um zum Gerätehaus zu kommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
300 kommen zum Empfang

Typische Gastgeber-Sorgen haben Bürgermeister Thomas Priemer geplagt, als kurz vor Beginn des Neujahrsempfangs der Stadt Rinteln noch einmal ein kräftiger Schneeschauer niedergegangen ist. Doch trotz des Wetters fanden sich pünktlich 300 Menschen im Brückentorsaal ein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nikolai-Kirchengemeinde

Die Nikolai-Kirchengemeinde in Rinteln kann sich glücklich schätzen: Im Gegensatz zu vielen anderen Gemeinden hat sich bei ihr theologischer Nachwuchs eingefunden: Vikar Jan-Sören Damköhler wurde am Sonntag von Pastorin Sabine Schiermeyer im Gottesdienst zum Neujahrsempfang der evangelischen Kirchen des Kirchenkreises Grafschaft Schaumburg eingeführt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neujahrsempfang

Was wäre ein Neujahrsempfang der Stadt Rinteln ohne Ehrungen? Auch in diesem Jahr hat die Verwaltung unter den vielen engagierten Mitbürgern einige ausgewählt, die sich ganz besonders für das Gemeinwohl eingesetzt haben.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ortsfeuerwehr Hattendorf
René Gärling (von links), Steffen Vrielink, Sebastian Vrielink, Norman Dornbusch, Fabian Watermann (vorne Mitte) und Marvin Heselhaus sind befördert worden.

Nur vier Einsätze hat die Ortsfeuerwehr Hattendorf 2016 absolvieren müssen. Zu Bränden in Bernsen und Rolfshagen und einer technischen Hilfeleistung bei einem Unfall rückten die Einsatzkräfte aus. Außerdem sicherten sie den Laternenumzug ab.

mehr
Prozessauftakt

„Ich habe noch nie im Leben gechattet“, hat ein 58-Jähriger zum Prozessauftakt vor dem Amtsgericht gesagt. Zugleich bestritt der Rintelner den gegen ihn erhobenen Vorwurf des Besitzes kinder- und jugendpornografischer Schriften. Etwa 1100 derartige Bilddateien sollen in seinem Besitz gewesen sein.

mehr
"Freak Olly" wird zum Star
Niklas (von rechts), Madlen, die sich an der Marktkauf-Info ein Autogramm auf den Arm geben lässt, und Philipp-André sind große Fans von „Freak“ Olly Schmidt.

„Es ist überwältigend. Mit so einem Run habe ich nicht gerechnet. Und das Schönste ist, ich bekomme fast ausschließlich positive Kommentare, ob hier an der Info im Marktkauf oder im Internet“, erzählt der Bückeburger Oliver Schmidt, den Dank DSDS inzwischen fast jeder in Deutschland als Olly kennt.

mehr

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg