Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Rinteln/Auetal
Diebe stehlen zwei Räder

Unbekannte haben in Rinteln zwei Fahrräder zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen gestohlen. Am Kerschensteinerweg entwendeten sie ein grünes Herrenrad, am Bahnhof ließen sie ein Klapprad mitgehen. Beide Räder waren durch Zahlenschlösser gesichert.

mehr
Neue Schule

Zuerst kam das Thema in der Diskussion rund um die Zukunft des Grundschulstandortes Steinbergen auf: Könnte dort eine Schule weiterhin existieren, womöglich in privater Trägerschaft? Außer über die Trägerschaft wurde auch immer wieder über eine alternative Schulform nachgedacht.

mehr
Straftat nicht nachzuweisen

Knapp eineinhalb Jahre nach einer undurchsichtigen Verkehrssituation auf der A2 ist nun ein Autofahrer (47) vom Vorwurf der Nötigung freigesprochen worden. Der Berliner war angeklagt, mit seinem VW Golf einen BMW-Fahrer (65) rechts überholt, geschnitten und zu einer Vollbremsung veranlasst zu haben.

mehr
Hauptstraße fertig gestellt

Die Todenmanner Hauptstraße ist fertig. Mit dem Einbau der Fahrbahndecke auf dem rund 150 Meter langen noch nicht sanierten Abschnitt vom Ortsausgang nach Kleinenbremen hat die Erneuerung der Ortsdurchfahrt nach fast zwei Jahren Bauzeit und etlichen Verzögerungen doch noch ein gutes Ende genommen.

mehr
Kunstschule Noa Noa

Sabine König-Spata von der Kunstschule Noa Noa bietet vom 11. bis zum 13. August ein Steinbildhauerwochenende für Erwachsene an. Für Anfänger und Fortgeschrittene bietet sich die Möglichkeit, handwerkliche Fertigkeiten zu erlernen oder zu vertiefen und bei kreativer Arbeit in der Natur aus Thüster Muschelkalkstein ein künstlerisches Objekt entstehen zu lassen.

mehr
Brandstiftung

Großalarm um 6.30 Uhr: Feuer in der Arensburg. Die Schlossklause der Arensburg ist am Donnerstag in den Morgenstunden ausgebrannt. Noch vor Ort wurden zuerst zwei, später vier Jugendliche von der Polizei als Zeugen vernommen.

mehr
Möllenbeck
Die Bushaltestelle wird verlegt.

Möllenbeck bekommt jetzt doch seine zweite Fußgängerampel an der Bundesstraße 238. Und zwar in der Höhe des Hauses Lemgoer Straße 47. Dort ist eigentlich eine Bushaltestelle, diese soll dafür um einige Meter bis auf Höhe von Haus 45 verlegt werden.

mehr
Rinteln

„Also ganz blöd bin ich ja auch nicht“, erzählt die 67-jährige Anruferin. „Mir war ja gleich klar, dass das so nicht stimmen kann.“ Vor wenigen Tagen meldete sich eine unbekannte Anruferin bei der Rintelnerin – mit angeblich froher Kunde: Sie habe 45500 Euro in einem Gewinnspiel gewonnen. Obwohl die Seniorin Lunte gerochen hatte, ging sie zum Schein auf den Gewinn ein.

mehr