Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Rinteln/Auetal
Zweitpraxis zieht um

Im Internet wird in den sozialen Medien spekuliert, ob Dr. Peter Kalbe und die Ärzte des Gelenkzentrums aus Rinteln wegziehen. Anlass für diese Spekulation ist der Umzug der Zweitpraxis in Bückeburg in das Großklinikum nach Vehlen. Kalbe betonte Freitag in einem Telefongespräch, die Praxis am Josua-Stegmann-Wall werde in Rinteln bleiben.

mehr
Detektiv fasst Diebin

Nach dem Diebstahl von zwei Gardinen und einer Tüte Pflanzensamen im Gesamtwert von gut 60 Euro ist eine Hausfrau (59) noch einmal mit einer Bewährungsstrafe davongekommen: Die Angeklagte aus Ostwestfalen erhielt nun eine Freiheitsstrafe von sechs Monaten auf Bewährung, zusätzlich muss sie demnächst 100 Stunden gemeinnützig arbeiten.

mehr
Fachwerkbauten in Rinteln
Der Besitzer des „Mosquito“ (links) und die Besitzerin der Kaffeerösterei Niemeyer müssen sich an strenge Denkmalschutzauflagen halten.

Etwa 200 Fachwerkbauten gibt es in der Rintelner Altstadt. Viele davon stehen unter Denkmalschutz. Das bedeutet strenge Sanierungsauflagen für ihre Besitzer, sie können aber auch Fördergelder beantragen. Ist der Denkmalschutz also eher eine Belastung oder überwiegen die Vorteile?

mehr
Rolfshagen
Stefan Dreyer kann den Freibadkiosk in der kommenden Saison aus beruflichen Gründen nicht mehr betreiben. Die Gemeinde Auetal sucht einen Nachfolger.

Es dauert noch etliche Wochen, bis die Freibadsaison wieder beginnt, die Vorbereitungen laufen aber schon an. Die Gemeinde Auetal sucht einen neuen Betreiber für den Kiosk. Stefan Dreyer, der 2016 ganz kurzfristig eingestiegen war, hat seinen Vertrag mit der Gemeinde Auetal nicht verlängert.

mehr
Ortsfeuerwehr
Da stehen die Kameraden auf: Gemeindebrandmeister Michael Möller (rechts) zeichnet Friedel Stummeier für 50-jährige aktive Mitgliedschaft in der Ortsfeuerwehr aus.

2016 sei ein unspektakuläres Jahr für die Ortsfeuerwehr Kathrinhagen gewesen, hat Ortsbrandmeister Ulrich Krummfuß während der Hauptversammlung festgestellt. „Wir konnten kein neues Haus und kein neues Fahrzeug einweihen, aber wir sind gespannt, was 2017 für uns in Petto hat."

mehr
Bewährungsstrafe

Für den unerlaubten Anbau von Cannabis auf einem Kleingartengrundstück ist ein Rintelner (51) nun zur Verantwortung gezogen worden: Amtsrichter Christian Rost verurteilte den „gewohnheitsmäßigen Haschisch-Konsumenten“ zu einer Freiheitsstrafe von drei Monaten mit Bewährung.

mehr
Einsatz bei O-I-Glasspack
150 Feuerwehrleute sind auf dem Gelände von O-I Glasspack rund fünf Stunden im Einsatz gewesen.

Einsatz am Limit: Bis kurz nach 21 Uhr hat es am Mittwochabend gedauert, ehe die Feuerwehrleute das Leck in der SchmelzwanneD im O-I Glasspack-Werk an der Stoevesandtstraße in Rinteln geschlossen hatten. Rund 70 Tonnen flüssiges, etwa 1500 Grad heißes Glas waren bis dahin unkontrolliert aus dem etwa 15 Zentimeter großen Wannenleck geflossen.

mehr
Schluss mit dem Farbdenken
Kooperation statt Konfrontation: Jusos und JU ziehen an einem Strang.

Wo sich die heimischen Politiker Wortgefechte und Kampfabstimmungen liefern, wollen die Jungpolitiker der Weserstadt lieber gemeinsam an einem Strang ziehen. Die Junge Union (JU) Rinteln/Auetal und die Juso-AG Rinteln trafen sich im Sitzungssaal der Stadt, um das gemeinsame Vorgehen zu planen.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg