Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Aus für Container?

Engern / Ortsratssitzung Aus für Container?

Seit einigen Wochen steht ein Altkleidercontainer an einer Kurve der Ortsdurchfahrt – und bewegt die Gemüter. „Ich wurde von vielen Bürgern angesprochen, ob dieser Container denn an der richtigen Stelle steht“, sagt Ortsbürgermeister Dieter Horn. Jetzt ist auch die Stadt Rinteln tätig geworden – und hat den Eigentümer des Containers angeschrieben. 

Engern. Engern (jaj).  „Wir haben die Firma gebeten, den Container bis zum 30. April zu entfernen“, sagte Hans-Georg Dlugosch von der Stadtverwaltung während der jüngsten Ortsratssitzung. Jetzt muss gehofft werden, dass die Firma der Bitte Folge leistet, denn eine rechtliche Handhabe, auf die Entfernung zu bestehen, hat die Stadt nicht. Der Container steht auf einem Privatgrundstück, und von ihm selbst geht zunächst einmal keine Gefahr aus. Gefährliche Situationen entstehen erst, wenn Autofahrer direkt in der Kurve halten, um den Container zu entleeren oder befüllen.

 Sollte der Container bis zum genannten Datum nicht entfernt worden sein, soll der Firma ein Alternativstandort angeboten werden. Eine entsprechende Empfehlung hat der Ortsrat geschlossen ausgesprochen. Als neuer Standort wurde ein Standort an der Mehrzweckhalle nahe der Glascontainer auserkoren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Die „Schlossklause“, die ehemalige Gaststätte an der Arensburg, fiel vermutlich Brandstiftung zum Opfer... mehr