Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Blitzeinschlag im Wohngebiet

Steinbergen Blitzeinschlag im Wohngebiet

Bei dem Gewitter am heutigen Sonnabendgmorgen kam es gegen 7.40 Uhr zu einem Blitzeinschlag in der Straße "Im Wiesengrund". 

Voriger Artikel
Fahrradweg kommt – vielleicht schon 2017
Nächster Artikel
1000 Euro für den Bauwagen

Symbolbild.

Quelle: dpa

Steinbergen. In einem Mehrfamilienhaus hatte der FI-Schutzschalter ausgelöst und ließ sich nicht wieder aktivieren. In einigen Wohnungen sind durch den Blitzeinschlag sogar Steckdosen aus der Wand rausgerissen. Zudem nahmen die Bewohner Brandgeruch wahr. Rasch waren die Ortsfeuerwehren Steinbergen, Rinteln, Deckbergen, Ahe und Engern zur Stelle. Sie kontrollierten mit Wärmebildkameras und stellten kein Feuer fest. Auch bei Wohnhäusern in der Nachbarschaft hatten ebenfalls FI- Schutzschalter ausgelöst.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg