Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Dreckig und speckig

Bestuhlung der Mehrzweckhalle Dreckig und speckig

Die Stühle in der Mehrzweckhalle Engern sind nicht mehr das, was sie waren, als sie noch im Rintelner Brückentorsaal standen. Ob sich wohl etwas mit der arg in die Jahre gekommenen Bestuhlung tun würde, diese Frage kam bei der Einwohnerfragestunde während der Ortsratssitzung auf.

Voriger Artikel
Wie vom Zehnmeterturm springen
Nächster Artikel
2594 Fahrzeuge

Symbolbild

Quelle: Archiv

Engern. Klar ist: Eine neue Bestuhlung wird es nicht geben. Immerhin: Stühle, deren defekte Stuhlbeine mit ihren scharfen Metallkanten den Fußboden der Mehrzweckhalle beschädigten, seien aussortiert worden, so Ortsbürgermeister Dieter Horn. „Die meisten Stühle sind in Ordnung und können weiter benutzt werden.“

Das sah Verwaltungsstellenleiterin Isabelle Peschek-Röhrs im Prinzip genauso. Allerdings müssten sämtliche Stühle unbedingt einer Reinigung unterzogen werden, mahnte sie. „Wir sind ja bescheiden, aber die Stühle, die wir aus dem Brückentorsaal geerbt haben, sind dreckig, speckig und weisen teilweise sogar Schimmel auf.“ Hans-Georg Dlugosch von der Verwaltung versprach, dass man sich um eine professionelle Reinigung kümmern werde. cok

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Die „Schlossklause“, die ehemalige Gaststätte an der Arensburg, fiel vermutlich Brandstiftung zum Opfer... mehr