Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Engern geht ins Netz

Engern Engern geht ins Netz

Das Gänsedorf wagt den Sprung in die Weiten des World Wide Web. Unter der Domain www.engern.net ist die Seite zwar schon seit einem halben Jahr zu erreichen, jetzt möchte Initiator Uwe Diedrich aber richtig durchstarten.

Voriger Artikel
Endspurt am Bürgerhaus
Nächster Artikel
König fährt im Wikingerschiff

 Ohne die Gänse kommt natürlich auch www.engern.net nicht aus.

Quelle: Screenshot/jak

Engern. Für ihn ist der Webauftritt, den er derzeit noch alleine betreut, die ideale Möglichkeit, um Engern bekannter zu machen und Umzugswilligen eine Möglichkeit zu geben, schon im Internet zu sehen, was das Gänsedorf alles zu bieten hat.

 Auch für jene, die aus Engern weggezogen sind, könne die Seite eine Anlaufstelle sein, um zu erfahren, was vor sich gehe. Zu diesem Zweck möchte Diedrich auch weiterhin die eine oder andere Neuigkeit dort veröffentlichen. Und vor allem anderen die Möglichkeit geben, Selbiges zu tun. Er habe schon den Vereinen angeboten, dass sie selbst auch auf seiner Seite etwas schreiben können.

 Und wenn Geschäftsleute interessiert seien, könnten auch sie auf der Seite verlinkt werden. Eine Liste der Vereine gibt es bereits. In Zukunft solllen auch die noch verbliebenen DVDs der 800-Jahr-Feier auf der Seite einen neuen Besitzer finden.

 Dem Ortsrat habe er das Angebot gemacht, dass man die Seite übernehmen könne, sagt Diedrich. Finanziell könne er sie zwar problemlos weiter tragen, „aber auf lange Sicht wäre es schön, wenn der Ortsrat die Verantwortung übernehmen könnte, damit dort kein Unfug getrieben wird“. jak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg