Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Glück im Unglück

Verkehrsunfall Glück im Unglück

Glücklicherweise ohne schwerwiegende Folgen ist ein Verkehrsunfall geblieben, der sich am Sonnabend um 12.10 Uhr auf der Rintelner Straße in Steinbergen ereignet hat.

Voriger Artikel
Achtung, Wildwechsel!
Nächster Artikel
Warmer Geldregen aus Brüssel
Quelle: Symbolfoto

Steinbergen. Nach Angaben der Polizei war eine 60-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrem VW Golf auf der Bundesstraße 83 in Richtung Hameln unterwegs. In Steinbergen bog sie aus Versehen nach rechts in Richtung Rinteln ab. Sie bemerkte sofort ihren Fehler und fuhr nach rechts in die Haltebucht. Dort wollte sie wenden, um anschließend weiter in Richtung Hameln zu fahren.

Rund 8000 Euro Schaden

Beim Anfahren übersah sie den von links kommenden VW Amarok, an dessen Steuer ein 54-Jähriger saß. Dieser bemerkte das Fahrmanöver der Golffahrerin und versuchte, nach links auszuweichen. Die Golffahrerin erfasste aber trotzdem den VW Amarok an dessen Beifahrerseite. Glücklicherweise herrschte zu diesem Zeitpunkt kein Gegenverkehr. Den Schaden an beiden Fahrzeugen schätzt die Polizei auf rund 8000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr