Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Stadtmeisterschaft der Jugendfeuerwehren

Wennenkamp Stadtmeisterschaft der Jugendfeuerwehren

Die Jugendfeuerwehren der Stadt Rinteln wollen es wissen: Wer von ihnen wird in diesem Jahr Stadtmeister? Um dieses Ziel zu erreichen, müssen die Jugendlichen zwei Aufgaben meistern.

Voriger Artikel
Hattendorf feiert Sportfest
Nächster Artikel
Projekt Spurensuche

Bei den Stadtwettbewerben der Jugendfeuerwehren kommt es auf Schnelligkeit und Präzision an.

Quelle: pr

Wennenkamp. Beim feuerwehrtechnischen Teil (A-Teil) gilt es, Kommandos richtig auszuführen und dabei noch eine „gute Figur“ zu machen. Gar nicht so einfach.

Dabei haben die Trupps unterschiedliche Hindernisse zu überwinden. Der läuferische Teil (B-Teil) beinhaltet einen 400-Meter-Lauf, bei dem alle neun Mannschaftsmitglieder gegen die Uhr als sogenannte Staffel eingebaute Hindernisse und Aufgaben bezwingen müssen.

Ausrichter ist in diesem Jahr die Jugendfeuerwehr Wennenkamp, die in diesem Jahr ihr 15-jähriges Bestehen feiert. „Der Wettbewerb findet am Feuerwehrgerätehaus in Wennenkamp statt. Beginn ist um 10 Uhr, die Siegerehrung ist um 16.30 Uhr geplant. Hierzu sind wieder zahlreiche Gäste aus Politik und Verwaltung eingeladen“, berichtet Stadtjugendfeuerwehrwart Daniel Jakschik. „Zuschauer sind willkommen und können den Stadt-Wettbewerb als Anlass nehmen, sich ein Bild über die engagierte, ehrenamtliche Jugendarbeit und Ausbildung in den Jugendfeuerwehren der Stadt Rinteln zu machen. Und die jungen Feuerwehrleute freuen sich über lautstarke Unterstützung bei den spannenden Wettkämpfen. Für das leibliche Wohl der Zuschauer ist wieder gesorgt.“

Ein weiteres Highlight steht ebenfalls kurz bevor. Vom 24. Juli bis zum 1. August findet in Deckbergen das 13. Stadtzeltlager der Rintelner Jugendfeuerwehren statt. Dazu werden etwa 450 Teilnehmer erwartet. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg