Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Unfall auf Extertalstraße

Vollsperrung, drei Verletzte Unfall auf Extertalstraße

Drei Verletzte forderte ein Unfall auf nasser Fahrbahn am Montagnachmittag auf der Extertalstraße.

Voriger Artikel
Feuerwehr auf dem Prüfstand
Nächster Artikel
Freie Sicht sorgt für Misstrauen

Drei Verletzte bei einem Unfall auf der Extertalstraße.

Quelle: tol

Rinteln. Um 15.15 Uhr war die Straße vollständig gesperrt. Wegen eines verkehrsbedingten Staus musste ein nach Rinteln fahrender Peugeot aus Lippe bremsen, verlor aufgrund der nassen Fahrbahn die Kontrolle und schlitterte in den Gegenverkehr.

Es kam zum Zusammenstoß mit einem Skoda Fabia, die Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. Die drei Insassen, mit noch nicht näher bekannten Verletzungen, wurden ins Krankenhaus gebracht. jak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Schaumburg kreativ - Künstler aus dem Landkreis stellen sich vor

Für Wilhelm Busch war Stadthagen das Tor zur Welt. Von hier aus trat er seine Reisen an und traf sich mit Freunden und Künstlerkollegen. Als Hommage an den berühmten Künstler veranstaltet Stadthagen die Wilhelm-Busch-Tage 2016 mit einem umfangreichen Wochenend-Programm. mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr