Volltextsuche über das Angebot:

18°/ 7° wolkig

Navigation:
Unfall auf Extertalstraße

Vollsperrung, drei Verletzte Unfall auf Extertalstraße

Drei Verletzte forderte ein Unfall auf nasser Fahrbahn am Montagnachmittag auf der Extertalstraße.

Voriger Artikel
Feuerwehr auf dem Prüfstand
Nächster Artikel
Freie Sicht sorgt für Misstrauen

Drei Verletzte bei einem Unfall auf der Extertalstraße.

Quelle: tol

Rinteln. Um 15.15 Uhr war die Straße vollständig gesperrt. Wegen eines verkehrsbedingten Staus musste ein nach Rinteln fahrender Peugeot aus Lippe bremsen, verlor aufgrund der nassen Fahrbahn die Kontrolle und schlitterte in den Gegenverkehr.

Es kam zum Zusammenstoß mit einem Skoda Fabia, die Fahrzeuge wurden schwer beschädigt. Die drei Insassen, mit noch nicht näher bekannten Verletzungen, wurden ins Krankenhaus gebracht. jak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben
Kommentar schreiben

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie angemeldet sein!

Augenblicke: Bilder aus Schaumburg

Liebe Leserinnen und Leser, habe auch Sie einen Schnappschuss für uns? Wir freuen uns auf Ihr Bild. Wenn Sie mit einer Veröffentlichung einverstanden sind, schicken Sie es uns an sn@madsack.de

24 Mannschaften kämpfen vom 10. Juni an in Frankreich um die Europameisterschaft und auch Du kannst gewinnen: Werde EM-Trainer und schicke Dein eigenes Team auf den Rasen. mehr

Aktuelle Polizeimeldungen, die neusten Berichte über Kriminalität, Unfälle, Verbrechen und Feuerwehreinsätze in Schaumburg und Umgebung. mehr