Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Unfall auf Kreuzung

Gegenverkehr übersehen Unfall auf Kreuzung

Zu einem Unfall im Bereich der Grafensteiner Höhe in Steinbergen ist es am Mittwochabend gegen 18 Uhr gekomen. Die Fahrbahn in Richtung Steinbergen war deshalb für längere Zeit gesperrt, und auch auf den Nebenstraßen kam es zu erhöhtem Verkehrsaufkommen.

Voriger Artikel
Im Einsatzfall: Parkplatz-Problem
Nächster Artikel
Gästezahlen normalisieren sich wieder

Ein Mercedes Kombi stieß in Steinbergen mit einem BMW zusammen.

Quelle: tol

Steinbergen. Ein Mercedes Kombi aus Porta Westfalica kam aus Steinbergen und wollte links auf die Steinberger Straße einbiegen. Dabei wurde wohl der Gegenverkehr, aus Rinteln kommend, übersehen.

Das Fahrzeug stieß mit einem BMW zusammen. Die Fahrerin des BMW wurde bei diesem Zusammenstoß leicht verletzt und musste ins Stadthäger Krankenhaus transportiert werden. Die Beifahrerin im Mercedes wurde ebenfalls leicht verletzt.

Kurze Zeit nach dem Unfall wurden die beiden beschädigten Fahrzeuge bereits abgeschleppt. Da möglicherweise Öl auf die Straße gelaufen war, war auch die Feuerwehr Rinteln im Einsatz und sicherte zusammen mit der Polizei die Unfallstelle . r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Die „Schlossklause“, die ehemalige Gaststätte an der Arensburg, fiel vermutlich Brandstiftung zum Opfer... mehr