Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Rinteln Stadt
Vom Verschönerungsverein prämiert
Gießtipp mit Trichter und Schlauch von Karl-Heinz Winter.

Schmucke Vorgärten und bunte Balkone begutachtet einmal im Jahr eine Jury des Verschönerungsvereins Rinteln. Die erfolgreichsten und glücklichsten Blumenpfleger hat jetzt Vorsitzender Marco Vogt im Hotel Stadt Kassel mit Urkunden und Geldpreisen ausgezeichnet.

mehr
Dorfentwicklungsplan

Lange mussten die Rintelner auf diese Nachricht warten. Zur Sitzung des Krankenhäger Ortsrates kam sie jedoch genau rechtzeitig: Der Dorfentwicklungsplan „Rintelner Staatsforst“ wurde genehmigt.

mehr
Prozess wird fortgesetzt

Mehr als 15 Minuten hat Oberstaatsanwalt Frank Hirt für die Verlesung von insgesamt acht Anklageschriften benötigt. Darin werden fünf jungen Leuten in wechselnder Beteiligung verschiedene Taten angelastet, bei denen es um merkwürdige Drogengeschäfte und etliche Polizeieinsätze in Rinteln geht.

mehr
Verfahren eingestellt

Ein Prozess um zunächst eingesteckte und später wieder abgelegte Ware ist für einen Ostwestfalen (39) nun glimpflich zu Ende gegangen: Richter Christian Rost stellte das Ladendiebstahlsverfahren gegen den Angeklagten ein. Der Mann sagt, er habe die Ware kaufen wollen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Klare Absage in Rinteln

Sollte Fahrradfahren in der Fußgängerzone zwischen 9 und 20 Uhr verboten werden, so wie vom Seniorenbeirat gefordert? Der Ortsrat Rinteln hat dieser Idee bei seiner jüngsten Sitzung eine klare Absage erteilt und geschlossen gegen den Antrag gestimmt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Chance für Entwicklung
Noch befindet sich die IGS am Kollegienplatz – doch das Ende ist absehbar.

Der Umzug der IGS und das Freiwerden der Gebäude an Kollegienplatz und Ostertorstraße „stellen für die Stadtentwicklung eine Chance dar, die sich alle 30 Jahre einmal bietet“, sagt Stefan Meyer, Leiter des Museums Eulenburg. Viele Ideen gibt es mittlerweile, auch Meyer hat sich Gedanken gemacht.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben am Schulhof an der Klosterstraße in Rinteln ihre Zerstörungslust an einem rot-schwarzen Mountainbike ausgelassen. Beide Räder, das vordere Licht, die Kette und den Dynamo haben die Täter am Sonntag beschädigt und einen Sachschaden von 150 Euro verursacht.

mehr
Probleme an Grundschulen

Die Berichterstattung über die problematische personelle, räumliche und finanzielle Ausstattung von Rintelner Grundschulen vor dem Hintergrund der Inklusion hat nun Parteien dazu bewogen, zu handeln und Anträge zu stellen. Im Kreistag soll das Thema auf den Tisch.

mehr
CDU-Wahlkampf

Zwar traf Peter Altmaier erst mit gut einer Stunde Verspätung zu seinem Wahlkampfauftritt im Rintelner Ratskeller ein, legte dann aber ordentlich vor. Er sei zwar nicht der wichtigste, sagte Altmaier, aber auf jeden Fall der "ge-wichtigste" Minister im Kabinett von Angela Merkel.

mehr
Unfall geht glimpflich aus

Eine 50-jährige Rintelnerin ist mit ihrem VW am Sonnabend über die Haupstraße in Rinteln gefahren und dabei nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Am Unfallort stellte die Polizei fest, dass die Fahrerin erheblich getrunken hatte. Eine Blutprobe wurde angeordnet und ihr Führerschein eingezogen.

mehr
Polizei sucht Zeugen

Als der Halter eines schwarzen BMWs am Sonnabend um 16.20 Uhr zu seinem Wagen zurückgekehrt ist, den er am Rintelner Hallenbad geparkt hatte, bemerkte er daran Schäden am Stoßfänger und am linken Seitenteil mit rotem Lackabrieb. Die Polizei bittet um Zeugenaussagen unter Telefon (0 57 51) 9 54 50.

mehr
Überfall auf Getränkemarkt

Rund zwei Jahre nach dem Überfall auf einen Rintelner Getränkemarkt hat das Landgericht in Bückeburg einen der beiden Angeklagten zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt, den anderen aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Die Männer sind Cousins.

mehr

Die „Schlossklause“, die ehemalige Gaststätte an der Arensburg, fiel vermutlich Brandstiftung zum Opfer... mehr