Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Rinteln Stadt
Rinteln
Holzmodell der Holz-IGS: Weiß der geplante Neubau, darunter das Ernestinum. Beide sollen mit einem überdachten Weg verbunden werden.

Seit 30 Jahren arbeitet Klaus Breitenbach als Architekt, seit mehreren Jahren vor allem als gerichtlich bestellter Sachverständiger für Bauschäden. Seinen Hauptsitz hat er mittlerweile in Bad Salzuflen, als gebürtiger Möllenbecker ist er der Weserstadt aber eng verbunden.

mehr
Kontrolle von Zweirädern

Mofas und Motorroller hat die Polizei im Rintelner Stadtgebiet unter die Lupe genommen. Bei den Kontrollen am Donnerstag ertappten die Beamten zehn Rollerfahrer, die zu schnell und ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs waren.

mehr
Rinteln

Für Verstöße gegen das Telekommunikations- und das Waffengesetz hat ein Rintelner (32) jetzt vor Gericht eine Geldstrafe in Höhe von 1040 Euro kassiert.

mehr
Vereinigte Turnerschaft Rinteln

Mit der Fertigstellung des neuen Sport- und Gesundheitszentrums an der Burgfeldsweide, genauer gesagt, des ersten Bauabschnittes, beginnt für die Vereinigte Turnerschaft Rinteln (VTR) eine neue Ära.

mehr
Rinteln

„Ich halte für nicht geklärt, was sich da im Einzelnen abgespielt hat. Wir haben sehr widersprüchliche Aussagen“, resümierte Richter Christian Rost und sprach zugleich einen Rintelner (22) vom Vorwurf der gefährlichen Körperverletzung frei.

mehr
Sechs Monate Haft wegen Betruges

In einer verrückten Geschichte um den gescheiterten Einbau einer Heizungsanlage ist ein 40 Jahre alter Mann aus dem Raum Hannover nun hart bestraft worden: Richter Christian Rost verhängte gegen den arbeitslosen Mann eine Freiheitsstrafe von sechs Monaten ohne Bewährung wegen Betruges.

mehr
Differenz von 8 Millionen Euro

Zündstoff in der Sommerpause: In einem 11-seitigen Positionspapier des FDP-Stadtverbandes, das dieser Zeitung vorliegt, erhebt der Vorsitzende der Freien Demokraten, Heiner Schülke, schwere Vorwürfe gegenüber der Stadt. Der Schuldenstand der Gemeinde sei wesentlich höher, als bisher von der Stadt angegeben.

mehr
Höchststand der Exter

Auf einen Höchststand von 1,65 Meter ist die sonst ruhig dahinplätschernde Exter in der Nacht zu Mittwoch angeschwollen. In Exten waren Häuser bedroht, in Uchtdorf wurde ein Fischteich evakuiert, und die Feuerwehr war im Dauereinsatz, vor allem um Treibgut aus der Exter zu fischen.

mehr
Arensburg-Brand

Brandmittelspürhunde der Landeshundeschule aus Ahrbergen bei Hildesheim haben am Dienstag die Ruine der „Schlossklause“ an der Arensburg durchsucht. Die ehemalige Gaststätte ist am Mittwoch vergangener Woche ausgebrannt. Die Staatsanwaltschaft geht von Brandstiftung aus.

mehr
Hochwasser in Rinteln

Es krachte um Mitternacht, schilderte ein Anwohner der Ossenbeeke. Dann habe er die Bescherung gesehen, ein Baum hatte seine Gartenlaube an der Exter zerdrückt, der zum reißenden Fluss angeschwollene Bachlauf hatte mehrere Baumstämme zusammengeschoben.

mehr
Starkregen in Rinteln

„Schlechtwetter“ hat es zwei Tage lang auf der Baustelle an der Steinberger Kreuzung geheißen. Wegen des anhaltenden Regens musste die Firma Oevermann die Bauarbeiten vorübergehend stoppen.

mehr
Doktorsee in Flammen
Die Bühnen-Shows begeistern das Publikum bis spät in den Abend.

Ein paar kühle Getränke, gutes Wetter, eine schöne Location, ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm und vor allem eines: die Gesellschaft von Freunden und Familie. Wer am Sonnabend auf der Suche nach genau diesen Dingen war, wurde am Doktorsee fündig.

mehr

Die „Schlossklause“, die ehemalige Gaststätte an der Arensburg, fiel vermutlich Brandstiftung zum Opfer... mehr