Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Rinteln Stadt
Polizei sucht Zeugen

Gleich in zwei Fällen sind Männer in Rinteln am Sonnabend gegen 4.30 Uhr von einem Unbekannten mit Pfefferspray angegriffen worden. Der erste Angriff ereignete sich am Weseranger, der zweite nahe einer Diskothek an der Bahnhofstraße, wie die Polizei mitteilte.

mehr
Verkehrskontrolle

Eine 25-jährige Bad Oeynhausenerin ist mit ihrem Auto am Sonnabend um 4.45 Uhr auf der Bahnhofstraße in Rinteln kontrolliert worden. Die Frau hatte keinen Führerschein, dafür aber deutlich zu viel getrunken, wie die Polizei mitteilte. 

mehr
Polizei sucht Zeugen

An mehreren Häusern und Autos in der Rintelner Nordstadt haben Unbekannte am Wochenende ihre schwarzen Farbschmierereien hinterlassen. Im Bereich zwischen Friedrichstraße, Alte Todenmanner Straße, Hauptstraße und Mindener Straße fand die Polizei ihre Spuren.

mehr
Unfall an Breiter Straße

Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, hat eine 73-jährige Rintelnerin beim Rechtsabbiegen mit ihrem Auto von der Breiten Straße in die Bahnhofstraße am Donnerstag um 14 Uhr eine 27-jährige Fußgängerin erfasst. Die junge Frau wurde durch den Zusammenstoß aber nur leicht verletzt.

mehr
Stadtrat Rinteln
Thorsten Frühmark

Die CDU muss im Stadtrat Rinteln künftig auf einen kritischen Geist verzichten. Der ehemalige Fraktionsvorsitzende und heutige Möllenbecker Ortsbürgermeister Thorsten Frühmark legt zum Ende des Monats sein Mandat nieder. „Ich will mich künftig noch mehr auf Möllenbeck konzentrieren“, sagt er.

mehr
40-Jähriger in Rinteln festgenommen
In der Brennerstraße erfolgte der Zugriff.

„Plötzlich standen lauter vermummte Polizisten vor dem Laden“, schildert ein Anwohner die Szenerie, die sich am Donnerstag an der Rintelner Brennerstraße abgespielt hat. Dort fand ein SEK-Einsatz statt. In der Nacht zuvor soll ein 40-Jähriger seine Freundin bedroht haben. Der Mann wurde festgenommen.

mehr
Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben aus dem Hinterzimmer eines Einzelhandelsgeschäfts am Rintelner Kirchplatz am Mittwochnachmittag einen Rucksack samt iPad gestohlen, wie die Polizei erst jetzt mitteilte. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 300 Euro.

mehr
Verkehrskontrolle

Einen 19-jährigen Autofahrer hat die Polizei auf dem Parkplatz am Wilhelm-Busch-Weg in Rinteln am Donnerstag gegen 8.45 Uhr beim Einparken angetroffen und kontrolliert. Ein Alkoholtest ergab, dass der Mann getrunken hatte, wie die Polizei mitteilte.

mehr
Prozess gegen 34-jährigen Rintelner

In einem Prozess um Streitigkeiten am Ende einer langen Beziehung ist ein Rintelner (34) wegen zweifacher versuchter Nötigung zu 800 Euro Strafe verurteilt worden. Er hatte gedroht, seine Freundin umzubringen, falls sie ihn verlasse. Auch ihrer Oma (80) hatte er gedroht.

mehr
Streik auf dem Marktplatz

Rund 100 Beschäftigte haben sich in Rinteln dem Aufruf der IG Metall angeschlossen und für die bundesweiten Forderungen der Gewerkschaft ihre Arbeit niedergelegt. Diese sehen sechs Prozent mehr Lohn sowie eine Arbeitszeitensenkung für die Beschäftigten vor.

mehr
Wasser dringt in Wohnung

Die Zeiten des Hochwassers sind vorbei, doch es gibt mindestens einen Rintelner, der deswegen noch nicht aufatmet: Heinz-Jürgen Neitz will nun den Eigentümer seines Wohnhauses am Hessenweg in Deckbergen gerichtlich dazu zwingen, sich um das stete Wasserproblem in der Souterrain-Wohnung zu kümmern.

mehr
Polizei sucht Zeugen

Bei einem Wendemanöver in einer Grundstückseinfahrt an der B83 am Ortseingang von Deckbergen hat ein Autofahrer am Mittwoch gegen 10.30 Uhr den Sandsteinpfeiler einer Mauer beschädigt und fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei schätzt den Schaden auf 500 Euro.

mehr

Die „Schlossklause“, die ehemalige Gaststätte an der Arensburg, fiel vermutlich Brandstiftung zum Opfer... mehr