Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
AfD-Bürgermeister spricht nicht von "Lügenpresse"

Richtigstellung AfD-Bürgermeister spricht nicht von "Lügenpresse"

In der Ausgabe von 20. Januar 2016 hatten wir unter der Überschrift „AfD prüft Interesse an Stadtverband“ berichtet, Herr Wilhelm von Gottberg, der AfD-Bürgermeister der Gemeinde Schnega, habe von einer „Lügenpresse“ gesprochen und er würde nicht wieder kandidieren.

Rinteln. Die Behauptungen werden nicht aufrecht erhalten. Herr von Gottberg legt Wert auf die Feststellung, er habe nicht von „Lügenpresse“ gesprochen und werde bei der Kommunalwahl 2016 kandidieren. Die Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg