Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Auffällig schnell unterwegs

Polizei ertappt 18-Jährigen Auffällig schnell unterwegs

Ein 18-Jähriger ist der Polizei am Donnerstag um 22.20 Uhr auf der Rintelner Bahnhofstraße aufgefallen, weil er auf seinem Kleinkraftrad mit flottem Tempo unterwegs war. Obwohl er nur eine Mofa-Fahrerlaubnis hat, hatte er sein Fahrzeug so verändert, dass er damit 40 Stundenkilometer fahren konnte.

Voriger Artikel
Ladendieb mit wechselndem Glück
Nächster Artikel
Lkw auf Rastplatz angegangen

Symbolbild

Quelle: Archiv

Rinteln. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Die „Schlossklause“, die ehemalige Gaststätte an der Arensburg, fiel vermutlich Brandstiftung zum Opfer... mehr