Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Eulen auf Mäusejagd

Nabu Rinteln Eulen auf Mäusejagd

Sein Blick geht öfter mal nach oben. Befindet sich dort in der Scheune eine Eulenflucht? Sitzen auf diesem Dachboden vielleicht Schleiereulen und brüten? Immer, wenn der Vorsitzende der Rintelner Ortsgruppe im Naturschutzbund (Nabu), Nick Büscher, in der Weserstadt unterwegs ist, hält er Ausschau nach möglichen oder unentdeckten Brutplätzen, wie er sagt.

Voriger Artikel
Schneller surfen kein Traum mehr
Nächster Artikel
Die Zukunft verspätet sich

Rinteln (r). Oft seien es gut sichtbare, unter den bogenförmigen Aussparungen im Giebel befindliche Kleckerspuren, die auf einen möglichen Brutplatz hinweisen. Bedauerlicherweise, so Büscher, wird dieser Anblick „gekalkter“ Giebel immer seltener, da es die Schleiereulen in Rinteln mittlerweile schwer haben. „Insgesamt betreut der Nabu Rinteln über 50 Schleiereulen-Nistkästen.“ Die milden Winter der vergangenen Jahre hätten zu einem Boom der Schleiereulenbrut geführt. Immerhin wurden 2015 bei vier Schleiereulenbruten 18 Jungtiere und bei sieben Turmfalkenbruten 25 Jungtiere gezählt.

 Veränderungen in der landwirtschaftlichen Nutzung haben dazu geführt, dass sich die auf die Mäusejagd spezialisierten Schleiereulen auf dem Rückzug befinden. Es mangelt an Jagdhabitaten mit kurz wachsenden Pflanzen. Deshalb ruft Büscher Landwirte und Scheunenbesitzer dazu auf, ihre Gebäude für die Eule im Winter zu öffnen. Das Tier benötige bei anhaltender Schneedecke besonders Kirchtürme, Scheunen und Stallungen zur Mäusejagd.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg