Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Fahrverbot für 33-Jährigen

Alkohol am Steuer Fahrverbot für 33-Jährigen

Mit 0,5 Promille ist ein Autofahrer von der Polizei in der Nacht zu Sonnabend auf dem Ostpreußenweg angehalten worden. Gegen den 41-Jährigen wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Voriger Artikel
Mehr Komfort am Doktorsee
Nächster Artikel
Spenden für Flüchtlingskinder

Rinteln/Krankenhagen (r). Nach der Entnahme einer Blutprobe wurde ihm die Weiterfahrt zunächst untersagt. Seinen Führerschein abgeben musste ein 33-Jähriger, der am Sonnabendnachmittag in Krankenhagen an der Straße Zu den Äckern alkoholisiert am Steuer erwischt wurde. Er hat nun einige Monate Fahrverbot.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg