Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Falsche Entscheidung mit Folgen

Rinteln / TV-Sendung Falsche Entscheidung mit Folgen

1970 begann in Rinteln eine Liebesgeschichte, die heute, 42 Jahre später, noch einmal weit über die Stadtgrenzen hinaus für Aufsehen sorgt.

Voriger Artikel
Gefährlich: Zerfurchte Zufahrt zu Parkplatz
Nächster Artikel
Verkauf von Bauplätzen zieht an

Nach 40 Jahren macht sich Sigrid auf die Suche nach ihrer Jugendliebe Raymund. Wird sie ihn wiedertreffen? Wir erfahren es am Sonntag.

Quelle: RTL

Rinteln (jaj). In dem Jahr, in dem sich die „Beatles“ trennten, lernte die 20-jährige Sigrid den 16-jährigen Raymund kennen und lieben. Heute möchte sie ihn wiedertreffen – mithilfe der RTL-Serie „Jugendliebe“.

 Alles begann in der Diskothek „Bonanza“, die sich damals nahe der Konrad-Adenauer-Straße befand. Dort lernte Sigrid, deren Nachname RTL nicht nennen möchte, den vier Jahre jüngeren Raymund kennen. Die beiden verliebten sich, doch die Liebe hielt nur wenige Monate. Dann beginnt Sigrids Ex-Freund, sich wieder um sie zu bemühen. Er will sie zurück und bringt Sigrid damit in eine unangenehme Situation: Sie steht zwischen zwei Männern.

 Die Rintelnerin entscheidet sich schließlich für ihren Ex-Freund und trifft damit eine Entscheidung, die Raymund das Herz bricht. Er lehnt eine Erklärung von Sigrid ab, in seinem ganzen Leben wollte der verletzte Raymund kein Wort mehr mit Sigrid reden. Und tatsächlich haben sie sich nie wieder gesehen.

 42 Jahre sind seither vergangen und in all dieser Zeit konnte Sigrid ihren Raymund nicht vergessen. Sie glaubt, damals einen großen Fehler gemacht zu haben und wandte sich deshalb an die RTL-Serie „Jugendliebe“. Moderatorin Inka Bause, bringt Sigrid an den Ort, an dem sie einst mit Raymund schöne Zeiten verbrachte. Doch kann sie Raymund ausfindig machen? Die Antworten auf diese Frage gibt es am kommenden Sonntag, 1. April. Dann wird die Sendung um 19.05 Uhr auf RTL ausgestrahlt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Die „Schlossklause“, die ehemalige Gaststätte an der Arensburg, fiel vermutlich Brandstiftung zum Opfer... mehr