Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
„Feuerwehrkräfte“ nach Steinbergen

Beschulung soll sichergestellt werden „Feuerwehrkräfte“ nach Steinbergen

Die Fraktionen von CDU und WGS im Rat der Stadt Rinteln wollen mit einem Dringlichkeitsantrag zur Ratssitzung am Donnerstag, 24. September, erreichen, dass die Leitung der Grundschule in Deckbergen die Verlegung von zwei Klassen von Steinbergen rückgängig macht.

Voriger Artikel
Elektronische Tafeln sollen verschwinden
Nächster Artikel
Joachim Steinbeck soll Stadtjurist werden

Dr. Gert Armin Neuhäuser (r.) spricht mit Kindern vor der Steinberger Grundschule. Dahinter informiert Veit Rauch über den Antrag von WGS und CDU.

Quelle: pr.

Rinteln. In dem gemeinsamen Antrag an den Bürgermeister erklären die Fraktionsvorsitzenden Veit Rauch (CDU) und Gert Armin Neuhäuser (WGS): Der Rat solle beschließen, „die Leitung der Grundschule Deckbergen mit Außenstelle Steinbergen“, aufzufordern, „die Beschulung der Steinberger Grundschüler am Schulstandort Steinbergen sicherzustellen und dort wieder durchzuführen“. Die Fraktionsvorsitzenden fürchten durch die Entscheidung der Schule eine „Schließung der Grundschule Steinbergen durch die Hintertür“. Gestern Morgen informierten Mitglieder von CDU und WGS die Eltern über ihren Antrag.

Darüber hinaus solle der Rat die Kultusministerin auffordern, die Landesschulbehörde anzuweisen, durch „Feuerwehrlehrkräfte“ den Schulstandort Steinbergen zu erhalten. Die Rintelner Stadtverwaltung solle als Schulträger künftig „kurzfristig, vollständig und rechtzeitig“ über organisatorische Maßnahmen informieren.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg