Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Islamismus-Schulung für Flüchtlings-Helfer

Rinteln Islamismus-Schulung für Flüchtlings-Helfer

Noch habe es keine Probleme gegeben, betont Polizeichef Wilfried Korte, doch Vorsorge sei besser, als das Nachsehen zu haben: Ein Experte des Nienburger Staatsschutzes hielt in der Prince Rupert School in Rinteln vor DRK, Sicherheitsdienst- und Polizeimitarbeitern einen Vortrag über Islamisten und Extremisten.

Voriger Artikel
Rintelner Kicker drohen bis zu 15 Jahre Haft
Nächster Artikel
Flüchtlinge gegen demographischen Wandel
Quelle: Archivfoto

Rinteln. Denn gerade, wenn einzelne Flüchtlinge keinen Anschluss an die deutsche Gesellschaft fänden, könnten geschickte Rattenfänger der Islamisten zuschlagen. Daher wolle man die Mitarbeiter mit dem Vortrag zusätzlich sensibilisieren.

„Vernünftige Integration ist der beste Schutzwall gegen Islamismus“, sagt Korte. Denn die Menschen, die jetzt nach Deutschland kämen, würden sowieso vor dem Gotteskrieg der Fanatiker fliehen, hätten also zunächst kein Interesse, sich ihnen anzuschließen. „Keine Langeweile, Sprache lernen, Beschäftigung“, das seien die besten Mittel gegen ein Abdriften in den Extremismus.

„Wir dürfen Flüchtlinge jetzt nicht isolieren und alleine lassen. Die Islamisten nehmen sich dann genau solche Menschen vor und bieten ihnen Halt.“ jak

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg