Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Platz für 300 Tonnen Streusalz

Rinteln Platz für 300 Tonnen Streusalz

Zwei Jahre hatte Rinteln Glück mit milden Wintern, denn das Streugut lag weit weg in Krankenhagen. Jetzt wächst die neue Streuguthalle auf dem Bauhof in die Höhe, ein Drittel größer als die alte.

Voriger Artikel
350 neue Flüchtlinge erwartet
Nächster Artikel
Bahnhof soll barrierefrei werden

Baudezernentin Elena Kuhls, Bauhofmitarbeiter und die beteiligten Firmen feiern Richtfest an der Halle.

Quelle: tol

Rinteln. Am Mittwoch war Richtfest. Die Firma Möller GlasMetall wird nächste Woche mit dem Dach starten, dann kann der Winter kommen.

„Die Halle wurde in wenigen Wochen errichtet“, sagte Baudezernentin Elena Kuhls. Die Firma Wolter Bau sorgte für die Bodenplatte aus Spezialbeton, nun steht die Metallrahmenkonstruktion, werden die Seitenwände geschlossen. 75 Tonnen altes Streugut liegen noch in einer Ecke, „der Bestand wird auf 300 Tonnen erhöht“, sagte Bauhofleiter Klaus-Ulrich Hartmann und lobte: „Bei dieser Halle kommen Radlader zum Umschichten und Fünf-Achser-Lkw bei der Anlieferung besser zurecht als früher.“

Die Fahrzeuge müssen aber weiter durch eine Landschaft aus Pfützen und Matsch fahren. „Wir haben für die beschlossene Oberflächenbefestigung zwar das Leistungsverzeichnis erstellt, aber noch keinen Auftrag vergeben“, sagte Kuhls. „Das Geld aus nicht verbrauchten Resten der Verbindungsstraße Nord steht noch nicht bereit, die Abrechnung der Maßnahme wird derzeit noch im Rathaus geprüft.“ 2015 wird es wohl nichts mehr mit der Befestigung, spätestens aber 2016. dil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg