Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Seltsamer „Nebel“ auf der Straße

Polizei-Einsätze Seltsamer „Nebel“ auf der Straße

Mehrere Einsätze hatte die Polizei Rinteln am Wochenende.

Voriger Artikel
Raus aus dem Hinterzimmer
Nächster Artikel
Kein Schatz in „Schaumburger Pyramide“

Rinteln. Am Sonnabend gegen 8 Uhr rückten Beamte zum Brand eines Geräteschuppens auf einem Gartengrundstück in der Nordstadt aus. Selbstentzündung wurde nach ersten Ermittlungen weitgehend ausgeschlossen. Der Schuppen und zwei Kompostbehälter wurden beschädigt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei, Telefon (0 57 51) 9 54 50, zu melden. Zu einem Verkehrsunfall im Bereich der Bahnhofstraße kam es am Sonnabend gegen 13 Uhr. Beteiligt waren ein 53-jähriger Autofahrer und eine 70-jährige Autofahrerin. Der Unfallverursacher missachtete dabei die Vorfahrt der zweiten Beteiligten. Beide tauschten die Personalien aus. Dabei bemerkte die 70-Jährige, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Sie informierte später die Polizei. Diese stellte beim Hausbesuch bei dem 53-Jährigen fest, dass er erheblich alkoholisiert war. Auf richterliche Anordnung hin wurden zwei Blutproben entnommen, da ein Nachtrunk nach dem Unfall nicht ausgeschlossen werden konnte. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt.
Ein merkwürdiger „Nebel“ auf der Braasstraße wurde am Sonnabend gegen 8 Uhr von Verkehrsteilnehmern gemeldet. Eine Überprüfung durch Polizeibeamte ergab, dass ein defektes Ventil eines Sauerstofftanks einer anliegenden Firma die Ursache für den „Nebel“ war. Die Feuerwehr übernahm die Angelegenheit, der Firmeninhaber wurde informiert. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nicht.

r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg