Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Stille und laute Gebete in Richtung Mekka

Rinteln / Tag der offenen Moschee Stille und laute Gebete in Richtung Mekka

Sehr zufrieden war Murat Demirel, Vorsitzender des türkischen-islamischen Kulturvereins Mevlana Rinteln, mit dem Besuch beim „Tag der offenen Moschee“ am „Tag der Deutschen Einheit“ im Galgenfeld.

Voriger Artikel
Zu viel Tischfeuerwerk
Nächster Artikel
„Uns gehen die Einwohner flöten“
Quelle: dil

Rinteln. „Fünf Gruppen zu jeweils 15 Gästen haben wird durch unsere Räume geführt. Beim ersten Mal vor drei Jahren war der Besuch auch gut, letztes Jahr dann weniger, jetzt wieder sehr gut.“ Das ermuntere den Verein, auch im nächsten Jahr so einen Tag zu planen.

 Murat Özsoy, ebenfalls Vorstandsmitglied, erklärte, dass die Besucher zunächst eine Führung durch alle Räume bekamen, dann bei einem Glas Tee und Gebäck Fragen stellen konnten. „Dabei ist sicher so manches Vorurteil ausgeräumt worden“, so Özsoy. Rituelle Waschung, Totendenken, stille und laute Gebete wurden in ihrer Bedeutung erklärt. Dann rief Imam Idris Tasova schon wieder zu einem Gebet in Richtung Mekka, und die Gäste schauten andächtig zu. dil

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Die „Schlossklause“, die ehemalige Gaststätte an der Arensburg, fiel vermutlich Brandstiftung zum Opfer... mehr