Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Ortsteile Auffahrunfall in Rehren
Schaumburg Rinteln Rinteln Ortsteile Auffahrunfall in Rehren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 04.01.2015
Anzeige
Rehren/Exten.

Demnach bemerkte die 43-Jährige das Abbiegemanöver zu spät. Durch den Aufprall wurde das abbiegende Auto um 180 Grad herumgeschleudert und kam erst auf dem gegenüberliegenden Gehweg zum Stehen. Beide Fahrerinnen erlitten leichte Verletzungen. Der entstandene Schaden wird von der Polizei auf etwa 8000 Euro geschätzt.
Ein ähnlicher Verkehrsunfall ereignete sich tags drauf gegen 18.30 Uhr in Exten. Ein 51-jähriger Autofahrer aus Rinteln war im Begriff, von der Behrenstraße nach links in die Straße Auf der Behrn abzubiegen. Wegen des Gegenverkehrs musste er vor dem Abbiegen halten. Dies bemerkte der nachfolgende Autofahrer (53) aus Vlotho zu spät und fuhr auf. Durch die Aufprallwucht wurde der Rintelner Fahrer leicht verletzt.
Zwar gab der 53-jährige mutmaßliche Unfallverursacher an, dass er an dem haltenden Auto keinen Blinker habe feststellen können. Zeugen gaben aber an, dass der abbiegende Wagen durchaus geblinkt habe und der auffahrende 53-Jährige deutlich zu schnell gefahren sei. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 4500 Euro.

r

Rinteln Ortsteile Feuerwehr Todenmann hat noch keine Gewissheit - Wo wird die neue Fahrzeughalle gebaut?

Wo wird die neue Halle für die zwei Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr Todenmann stehen? Diese Frage wird frühestens im ersten Quartal des nächsten Jahres beantwortet.

01.01.2015

Neuer Verwaltungsstellenleiter in Todenmann ist Helmuth Künneke. Bürgermeister Thomas Priemer überreichte im Rathaus feierlich die Ernennungsurkunde zum Ehrenbeamten auf Zeit. Künneke ist Nachfolger von Maik Köller.

14.12.2014

Verantwortung und Arbeit sollen auf noch mehr Schultern als bislang verteilt werden, nicht zuletzt, damit jederzeit Entscheidungsträger verfügbar sind.

10.12.2014
Anzeige