Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Ortsteile Ciara kann ihr Alter nennen
Schaumburg Rinteln Rinteln Ortsteile Ciara kann ihr Alter nennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 11.09.2014
„Fein gemacht, ich gratuliere.“ Bärbel Wallenstein hat ihrer Mix-Hündin Ciara beigebracht, ihr Lebensalter anzuzeigen. Claudia Wallenstein-Winter (rechts) ist stolz auf beide. Quelle: who
Anzeige
Exten

Das Fest bietet Vereinsmitgliedern und ihre Hunden die Chance, zu zeigen, was sie in den diversen Sparten des HSV gelernt haben. Denn ohne Fleiß kein Preis – „das gilt auch für die Hundeschule“, verdeutlichte Claudia Wallenstein-Winter.

 So habe es etwa ein halbes Jahr gebraucht, bis ihre Mutter mit Ciara den Zahlen-Trick bis zur Perfektion perfekt einstudiert habe. „Dafür trainiert man aber lediglich zehn Minuten täglich, damit die Hunde ihren Spaß an der Sache behalten.“ Der immer wieder mit Leckerchen und ausgiebigen Spielzeiten unterfüttert werde.

 Spaß für Hund und Mensch sind ein wesentlicher Bestandteil bei der Arbeit aller Sparten des Vereins, betonte Wallenstein-Winter. Ob Fährten-, Obedience- oder Trickgruppe, die Motivation der vierbeinigen Partner sei das A und O im Hundesport.

 Das konnten Karin Heinrich und ihr vierjähriger Australian Shepherd Ole nur bestätigen. Heinrich ist die Trainerin der Trickgruppe, und Ole stand es schon im Gesicht geschrieben, wie heiß er darauf war, endlich loslegen zu dürfen. Unter anderem ist eine der Spezialitäten des Energiebündels der Sprung durch einen Reifen mit einem Vorhang aus Flatterbändern, was „Hunde ja nicht von Natur aus machen“, erklärte Wallenstein-Winter dazu. Ihr Ole würde ja noch gerne weitermachen und Runden durch den Rallye-Parcours wetzen, „aber ich kann jetzt nicht mehr, ich mache Feierabend“, gab Heinrich ihrem Hund das Zeichen zum Aufhören.

 Ein spannendes Thema sei vor allem auch die Fährtensuche, so Wallenstein-Winter weiter. Auch junge Tiere wie die zehn Monate alt Malinois-Hündin Indy könnten schon dafür ausgebildet werden. Das Sommerfest sei dafür gedacht, die ganze Bandbreite des Hundsports zu zeigen und neue Vereinsmitglieder zu gewinnen, die sich bei den Vorführungen der Sparten auf dem Trainingsgelände im Exterfeld einen Überblick über das HSV-Angebot verschaffen können. who

Das Hohenroder Erntefest zeichnet sich ohnehin schon dadurch aus, dass es der Dorfgemeinschaft immer noch gelingt, etliche traditionell geschmückte große Festwagen zu gestalten.

11.09.2014

Das Gänsedorf wagt den Sprung in die Weiten des World Wide Web. Unter der Domain www.engern.net ist die Seite zwar schon seit einem halben Jahr zu erreichen, jetzt möchte Initiator Uwe Diedrich aber richtig durchstarten.

11.09.2014
Rinteln Ortsteile Uchtdorf / Einweihung am 20. September - Endspurt am Bürgerhaus

Kaum noch zwei Wochen, dann wird das Bürgerhaus in Uchtdorf, Ellerbruch 2, neben der Feuerwehr eingeweiht. Jetzt muss alles schnell gehen, damit sich die 300000-Euro-Investition am 20. September in bestem Zustand präsentiert.

10.09.2014
Anzeige