Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Ortsteile Jetzt fehlt nur noch die passende Straße
Schaumburg Rinteln Rinteln Ortsteile Jetzt fehlt nur noch die passende Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 26.11.2015
Schranken, Ampeln, aber kein Licht: Die Gleisanlage soll noch beleuchtet werden. Quelle: tol
Anzeige
Engern

Der Bahnübergang an der Rehre ist quasi über Nacht zum modernsten Bahnübergang Rintelns geworden sein. Natürlich sehr zur Freude von Ortsbürgermeister Dieter Horn, der aber auch meint: „Für die Rehre ist er etwas überdimensioniert.“ Aber: „Jetzt fehlt uns nur noch die passende Straße.“

 Einziges Ärgernis: Mit dem alten, zu regelmäßigen Ausfällen tendierenden Übergang, hat die Bahn auch die Straßenbeleuchtung abgebaut. „Und das war die einzige Lichtquelle, die wir hatten.“ Nachdem der Bauleiter der Bahn ihm bestätigt hatte, dass die Lampen nicht neu errichtet werden, wandte Horn sich an die Stadt. Und dort konnte geholfen werden: 4500 Euro sollen noch im Haushalt 2015 für die Neuerrichtung der Lampen auf Kosten der Stadt bereitstehen. Die Stadtwerke werden diese Arbeiten übernehmen.

 Auch in Bezug auf den Ausbau der Bahntrasse für den Güterverkehr beinhaltet der Bahnübergang ein gutes Omen: Das zweite Gleis, das im Fall der Fälle reaktiviert werden sollte, wurde am Bahnübergang bereits komplett herausgenommen und stattdessen die Elektronik der Gleisanlage dort eingebaut. „Jetzt lässt sich das nicht so ohne Weiteres wieder herrichten“, sagt Horn, „das beruhigt uns natürlich.“ jak

Rinteln Ortsteile Modellflieder machen Front gegen Windräder bei Deckbergen - Wer siegt im Kampf um die Lufthoheit?

Steter Tropfen höhlt den Stein, könnte man beim Projekt Windräder zwischen Deckbergen und Kohlenstädt denken. Nach Denkmalschutz für Gut Echtringhausen und dem Auftauchen des seltenen Seeadlers gibt es jetzt ein drittes rechtlich relevantes Gegenargument: Aufstiegs- und Landrechte einer Modellfluggruppe Deckbergen für Flugzeuge mit oder ohne Verbrennungsmotor bis zu einem Gewicht von 25 Kilogramm.

20.11.2015
Rinteln Ortsteile 200 Bäume sollen in Steinbergen gefällt werden - Der rote Punkt markiert das Ende

200 Buchen und Eichen werden in diesem Winter am Berghang südlich der Steinberger Kirche St. Elisabeth und ihres Friedhofs gefällt. Rote Punkte oder Streifen markieren bereits, für wen die letzte Stunde bald geschlagen hat.

20.11.2015

Was als großes Ärgernis begann, hat ein gutes Ende genommen. Unbekannte hatten vor knapp zwei Wochen ausgiebig in der Schutzhütte am Findlingsgarten in Möllenbeck gefeiert.

20.11.2015
Anzeige