Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Ortsteile Mehr als 1700 Teile archiviert
Schaumburg Rinteln Rinteln Ortsteile Mehr als 1700 Teile archiviert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:31 20.11.2014
Marie-Luise Bünte säubert ein altes Bild mit einem Pinsel. Quelle: pk
Anzeige
Exten

Jeden Montag- und Mittwochabend von 18.30 Uhr bis 20 Uhr machen sich Marie-Luise Bünte, Dirk und Kerstin Krämer, Veronika Bahlmann, Erika Laschow, Bärbel Ladage, Gisela Sestito und Angelika Keßler in unterschiedlicher Besetzung in der Heimatstube an die Archivarbeit.

 Als Erstes wird jedes Teil von Staub gesäubert, dann wird es nummeriert und vermessen, bevor alle Informationen über das Stück auf einem Zettel notiert und anschließend samt Foto in den Computer übertragen werden.

 Im Februar soll die Archivierung abgeschlossen und damit öffentlich einsehbar sein, schildert Marie-Luise Bünte. An einem Computer können Besucher dann beliebig recherchieren. Aktuell ist in der Heimatstube eine Ausstellung zum Thema Schneiderei zu sehen. Am 1. Dezember wird sie von einer Exposition über das Backhandwerk abgelöst. Öffnungszeiten: Die Heimatstube hat an jedem ersten und dritten Sonntag des Monats von 10 bis 12 Uhr geöffnet. pk

Die Modernisierung der Abwasserentsorgung ist eine Sisyphusarbeit. In Steinbergen dauert die Umstellung vom Misch- auf Trennsystem noch bis 2018, der Bau der Druckentwässerung von Hohenrode nach Rinteln zum Klärwerk soll 2016 abgeschlossen werden.

19.11.2014

Bloß keine Bambi-Situation: Das ist eines der Ziele bei dieser Treibjagd. Die erst in diesem Jahr geborenen Jungtiere dürfen zwar geschossen werden, doch das aus dem Film „Bambi“ bekannte Schicksal eines Rehkitzes, das ohne Mutter aufwachsen muss, möchte man ihnen ersparen.

17.11.2014

Bei einer Polizeikontrolle in der Nacht auf Sonnabend ist den Beamten ein stark alkoholisierter Fahrer ins Netz gegangen. Gegen 3.15 Uhr wollte die Streife auf der Berliner Straße einen Wagen kontrollieren, der vor dem Anhalten jedoch erst links in die Straße Am Schildgraben abbog und dort auf einem Parkplatz stehen blieb, wie die Polizei berichtet.

12.11.2014
Anzeige