Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Ortsteile Ortsfeuerwehr Volksen feiert mit Freunden
Schaumburg Rinteln Rinteln Ortsteile Ortsfeuerwehr Volksen feiert mit Freunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 04.06.2015
Anzeige
Volksen

Und weil es eigentlich nichts gibt, was gestandene Feuerwehrmänner und -frauen nicht zur runden Sache machen könnten, verlebten die Gastgeber von der Volkser Höhe in ihrem frisch rundum renovierten Gerätehaus einen harmonischen Abend unter Freunden. Darunter waren außer der Abordnung der Löschgruppe Bremke und der Delegation der Feuerwehr aus Vlotho-Enger auch Gäste aus dem nordrhein-westfälischen „Ausland“, mit denen die Volkser seit Jahren verbunden sind. Auch die Schützenkapelle Kathrinhagen und der Musikverein Hülsede drückten die „grenzübergreifenden Beziehungen“ der Ortsfeuerwehr Volksen aus.

Vielleicht war es deshalb, dass der Rintelner Bürgermeister Thomas Priemer als ehemaliges Auetaler Gemeinde-Oberhaupt bescheinigte: „Es ist völlig richtig, dass ihr dieses Jubiläumsfest feiert, denn Feuerwehr ist ein ganz wichtiger Bestandteil kommunalen Lebens.“ Besonders dann, wenn Feuerwehr ein so breites Altersspektrum abdeckt, wie die Ortsfeuerwehr Volksen, machte deren Ortsbrandmeister deutlich: „Denn wir sind eine junge Wehr, wie man sieht.“

Eine junge Feuerwehr, in der aber auch die älteren Mitglieder ein ganz wichtiger Bestandteil seien. Dazu zählt Rudi Brand als letztes Gründungsmitglied der jungen Mannschaft von 1965, der aus gesundheitlichen Gründen zwar nicht am Festkommers teilnehmen konnte, aber durch seinen Sohn und stellvertretenden Ortsbürgermeister Jürgen Brand herzliche Grüße ausrichten ließ.who

Anzeige