Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Ortsteile Sanierung auf dem Wunschzettel
Schaumburg Rinteln Rinteln Ortsteile Sanierung auf dem Wunschzettel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:34 04.10.2014
Anzeige
Hohenrode

Eine Überraschung hatte Baudezernentin Elena Kuhls als Vertreterin der Verwaltung im Gepäck. Dem Antrag, Mittel für die Renovierung der Tischplatten im Dorfgemeinschaftshaus, in den Haushalt aufzunehmen, wurden schon jetzt entsprochen. „Die GVS wird im nächsten Jahr die finanziellen Mittel für neue Tischplatten zur Verfügung stellen“, teilte Kuhls mit.

 Im Haushaltsplan der Stadt sind für Hohenrode und Strücken als Zuschüsse an Organisationen, Vereine, Seniorenbetreuung und kulturelle Veranstaltungen 2950 Euro veranschlagt. Der Ansatz blieb damit unverändert.

 Zur Unterhaltung des beweglichen Vermögens für den Kindergarten Hohenrode ist eine Summe von 3000 Euro vorgesehen, als Budget stehen 1000 Euro im Haushaltsplan 2015.

 Für die Dorfgemeinschaftshäuser in Hohenrode und Strücken sind zur Unterhaltung des beweglichen Vermögens Mittel von jeweils 200 Euro vorgesehen, als Budget wurden jeweils 300 Euro festgelegt.

 Für die nahe Zukunft wünscht sich Ortsbürgermeister Heger eine Grundsanierung der Küche im Dorfgemeinschaftshaus. „Ich weiß nicht, wie alt die Küche ist. Aber der Zahn der Zeit hat sehr stark an den Möbeln genagt. Wir kommen um eine baldige Grundsanierung nicht herum.“ Ein Antrag, Mittel zur Sanierung der Küche in den Haushalt der Stadt Rinteln aufzunehmen, wurde allerdings nicht gestellt.

 Im Falle der Aufnahme des Projektes „Dorferneuerung Rintelner Staatsforst“ in das Dorferneuerungsprogramm des Landes Niedersachsen sollen zur Umsetzung zunächst einmal 20000 Euro zur Verfügung stehen. peb

Für eine kleine Lösung der Kita-Frage ist man im Ortsrat Steinbergen nicht zu haben. „Damit würden wir uns auf Jahre blockieren“, findet Udo Schobeß (CDU).

03.10.2014

Auf der Rintelner Straße (B238) in Steinbergen sind zwei Autos frontal zusammengestoßen.

03.10.2014
Rinteln Ortsteile Hohenrode / Ortsratssitzung - Feuerwehrhaus größtes Projekt

Der Ortsrat Hohenrode-Strücken trifft sich heute um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Hohenrode. Es geht in der Sitzung um die Haushaltsansätze für das nächste Jahr, soweit die beiden Ortschaften betroffen sind, vor allem um die Zuschüsse für Vereine und Verbände.

02.10.2014
Anzeige