Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt 15-Jährige sexuell missbraucht
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt 15-Jährige sexuell missbraucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 10.08.2015
Anzeige
Rinteln (r)

Nach Angaben der Beamten hat die 15-Jährige eine Freiluftparty auf einem Gelände nördlich des Weges „Am Sportplatz/Extertalstraße“, südlich der „Sassenbergschen Kiesteiche“ besucht. Gegen 3 Uhr in der Nacht suchte die Rintelnerin die Feldmark zum Urinieren auf. Dort traf sie auf den Täter, der sie zu Boden brachte und „sexuelle Handlungen an ihr vornahm“ wie es in einer Mitteilung der Polizei heißt.
Als sich die 15-Jährige zur Wehr setzte und schrie, ließ der Unbekannte von ihr ab. Das Opfer beschrieb ihren mutmaßlichen Peiniger wie folgt: 16-17 Jahre, 1,65 Meter groß, südländischer Typ mit leicht gebräunter Hautfarbe, normale Statur, schwarze und etwas länger sowie leicht lockige Haare. Der Täter sprach akzentfreies Deutsch und war mit einer dunklen Kapuzenjacke mit Reißverschluss und einer dunkelblauen Jeans bekleidet. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen sexueller Nötigung und Vergewaltigung aufgenommen und hofft auf Zeugenhinweise. Zudem suchen die Ermittler ein Prächen, das Täter und Opfer im Gras liegend wahrgenommen und angesprochen haben soll. Augenzeugen sollen sich in Nienburg unter Telefon (05021) 97780 melden.

Anzeige