Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt 93-Jährige in eigener Wohnung bestohlen
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt 93-Jährige in eigener Wohnung bestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 14.03.2015
Anzeige
Rinteln

Als die Frau eine Spende ablehnte, bat eine der beiden vermeintlichen Sammlerinnen um ein Glas Wasser. Die 93-Jährige ging dafür in die Küche, die beiden Frauen folgten ihr in die Wohnung. Später bemerkte die 93-Jährige, dass ihre Schmuckschatulle samt Inhalt gestohlen worden war. Die Polizei Rinteln bittet nun um sachdienliche Hinweise. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon (05751) 95450 in Verbindung zu setzen. r

Nach dem brutalen Angriff auf einen Asylbewerber muss ein 26-jähriger Rintelner doch nicht ins Gefängnis: Der Mann hatte nun mit seiner Berufung Erfolg und erhielt vor dem Bückeburger Landgericht eine angestrebte Freiheitsstrafe von neun Monaten auf Bewährung.

14.03.2015
Rinteln Stadt Spezialfirma nimmt Magnetfeldmessungen vor - Bombensuche auf der Weser

In den vergangenen zwei Tagen haben Spezialisten im Auftrag des Wasser- und Schifffahrtsamtes in Minden den Wesergrund vor dem Kreishafen in Rinteln auf eine mögliche Bombe abgesucht.

13.03.2015
Rinteln Stadt Ortsrat Rinteln diskutiert über Gestaltungsmöglichkeiten - Kreisel soll schön werden

Die Gestaltungsmöglichkeiten am Kreisel an der Konrad-Adenauer-Straße sind durch die für Lastwagen befahrbare Teilfläche begrenzt. Zudem hat der Ortsrat Rinteln Zweifel hinsichtlich der Verkehrssicherheit.

12.03.2015
Anzeige