Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Aus neun Parkplätzen werden fünf
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Aus neun Parkplätzen werden fünf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 06.03.2016
Die Parkbucht in der Krönerstraße wird im Zuge des Straßenausbaus von derzeit neun Parkplätzen auf fünf reduziert. Quelle: pk
Anzeige
Rinteln

Dies teilte Andreas Wendt vom Bauamt der Stadt Rinteln am Mittwoch in der Sitzung des Bauausschusses mit. Dabei handelt sich um eine der Maßnahmen, die im Zuge des 2007 begonnenen und nun abzuschließenden Ausbaus von Krönerstraße, Schraderstraße und Ostpreußenweg getroffen werden.

An der Schraderstraße, wo in den Sommerferien die Bauarbeiten losgehen sollen, bleiben alle Parkplätze und Bäume erhalten. Danach wird zunächst die Krönerstraße, dann der Ostpreußenweg ausgebaut.

In einer Bürgerinformationsveranstaltung seien die Anlieger von der Stadt über die bevorstehenden Maßnahmen in Kenntnis gesetzt worden, so Wendt. Auf die Anwohner komme schätzungsweise eine Ausbaubeteiligung in Höhe von vier bis sechs Euro pro Quadratmeter zu. Der Bauausschuss nahm die Planung der Verwaltung zustimmend zur Kenntnis. Auf Anregung von Ausschussmitglied Ursula Helmhold (Grüne) wurde beschlossen, speziell an der Krönerstraße, aber auch an den anderen Straßen noch für eine „angemessene Begrünung“ zu sorgen. pk

Anzeige