Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Rinteln Stadt Auto in Flammen
Schaumburg Rinteln Rinteln Stadt Auto in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 09.02.2015
Der Chevrolet steht in Flammen. Offenbar war die Batterie des Wagens Auslöser des Feuers. Quelle: pr.
Anzeige
Rinteln

Bereits auf der Anfahrt zur Danziger Straße rüstete sich der Angriffstrupp der Rintelner Feuerwehr mit Atemschutz aus und konnte sofort nach Ankunft am Einsatzort die Flammen mit Wasser löschen. Das Feuer sei schnell unter Kontrolle gewesen. Mit einer Wärmebildkamera wurden anschließend weitere Brandherde lokalisiert und gezielt bekämpft.

 Laut Polizeiangaben war der amerikanische Wagen seit gut zwei Monaten abgemeldet. Er sei an der Danziger Straße mit einem Motorschaden und abgeklemmter Batterie abgestellt worden.

 Weil zunächst die Brandursache unklar war, wurde der Chevrolet sichergestellt. Wie die Polizei gestern Nachmittag mitteilte, dürfte nach ersten Ermittlungen ein technischer Defekt an der Batterie das Feuer verursacht haben. r

Rinteln Stadt Erster Rückblick für Priemer - Wieder eine Hochschule für Rinteln?

„Was ist die Zeit schnell vergangen“, staunt Bürgermeister Thomas Priemer, dass er am Sonntag schon 100 Tage in seinem neuen Amt ist. „Aber wir haben auch viel bewegt."

09.02.2015
Rinteln Stadt Polizei sucht nach Zeugen - Überfall am hellichten Tag

Wie die Polizei Rinteln erst heute mitteilte, hat sich bereits am Donnerstag am helllichten Tag auf offener Straße ein Raubüberfall ereignet.

06.02.2015
Rinteln Stadt Umweltkriminalität - Gejagte Jäger

Das Problem, erläuterte Ulrich Thüre, das sind die Zahlen. Genauer gesagt: die fehlenden Zahlen. Denn bei der Frage, wie viele Greifvögel im Jahr Opfer durch die sogenannten Habichtfallen werden, muss er passen: Die Daten werden nicht erhoben.

08.02.2015
Anzeige